Der Terrier namens Molly fand heraus, dass sie die ältere "Schwester" des kleinen Menschen werden würde.

Der Besitzer beschloss, vor der Geburt des Kindes ein eigenes Zimmer für den Hund unter der Treppe zu bauen.

Es war vorher nichts da. Der Besitzer war sich nicht sicher, ob es möglich sein würde, dort ein Zimmer zu bauen, war aber sehr zufrieden mit dem Endergebnis ... und Molly auch!

Molly in ihrem neuen, fertigen Zimmer

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

«Sie ist die beste kleine Hündin, die bis jetzt sehr verwöhnt wurde, deshalb wollten wir nicht, dass sie sich bei der Geburt des Babys weniger wichtig fühlt!»

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Und hier ist die stolze "große Schwester" mit Baby Catelyn!

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Gleichzeitig beschlossen die Besitzer, die Küche durch Hinzufügen von Nut-Feder-Paneelen zu aktualisieren.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Hier ist der Platz für den Hund unter der Treppe

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Ehepaar kaufte ein verlassenes Kraftwerk, um aus einem baufälligen Gebäude ein Haus aus einem Hochglanzmagazin zu machen

Der Mann wartete nicht auf die Retter und ging in den eisigen Fluss, um den Hund aus dem kalten Wasser zu retten

Beim Spaziergang mit einem Metalldetektor fand eine Frau zufällig eine 600 Jahre alte Mini-Bibel aus massivem Gold

Der 26-jährige Kater namens Samm gilt als der älteste lebende Kater der Welt und wird bald in das Buch der Rekorde eingetragen

Mehr zeigen

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Es gibt genug Platz für Molly

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Einrichtungsprozess

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Blick von innen in einen kleinen Raum

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Farbwechselnde Stimmungsbeleuchtung installiert

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Molly wartete geduldig, bis ihr Zimmer fertig war

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Ein kleines Sofa wurde für Molly gekauft

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Noch ein paar Details

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Molly posiert in ihrem neuen Zimmer!

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Sie liebt ihren gemütlichen Raum. Zum Glück mag sie ihr neues Zuhause besser als das im Garten!

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Leute haben ihre kleinen Erfindungen für ihre geliebten Haustiere in den sozialen Medien geteilt

Tierhalter haben herausgefunden, wie kann man das Neujahr vor geliebten Haustieren retten