Zutaten:

- gezuckerte Kondensmilch, 240 g;

- Kakao, 100 g.

Zubereitung:

Stellen Kondensmilch auf den Herd und bringen zum Kochen. Umfüllen in eine andere Schüssel.

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Ein Drittel von Backkakao sieben und gut unterrühren mit Kondensmilch. Wieder ein Teil Backkakao sieben und gut unterrühren. So weiter machen bis Backkakao zu Ende sind.

Die Mischung wird sehr dick sein, also mit einem Spatel sehr gründlich kneten.

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Decken die Form mit Frischfolie ab und verteilen Sie die Masse, richten sie gut aus.

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Mit Frischfolie abdecken und mehrere Stunden im Kühlschrank lagern.

Nehmen die Form aus dem Kühlschrank aus und schneiden die Pralinen, bestreuen sie mit Kakao.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Elefantin bringt ihr Baby zu den Menschen, die sie als Kind gerettet haben

Der Kater schnappte sich ein Leckerli und weigerte sich, es seiner Halterin zu geben: lustige Aufnahmen

Ein tauber Hund, der noch nie Bellen gehört hat, versucht selbst zu bellen

Ente und der Hund wurden beste Freunde: Tiere lernten, alles gemeinsam zu tun

Mehr zeigen

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Tipp: Schokotrüffel sind eine klassische Kombination, aber Sie können sie mit weißen oder Milchschokoladenkrümeln und gehackten Nüssen bestreuen.

Screenshot: Youtube/Nino's Home
Screenshot: Youtube/Nino's Home

Quelle:

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachtisch "Herbst"

Buttercreme für fünf Minuten von den einfachsten Zutaten, die jeder Haushalt hat