Traditionelle gefüllte Paprikaschoten können nicht auf schnelle Gerichte zurückgeführt werden, daher wird sofort ein großer Topf zubereitet. Aber unser Rezept ist ganz anders, eine halbe Stunde  und es ist geschafft.

Foto: gastronom.ru
Foto: gastronom.ru

ZUTATEN

4 große Paprika                                       Kochzeit  - 35 min.

500 g Rinderhackfleisch                         Portionen -  4-8

150 g Käse                                                 Komplexität der Vorbereitung - einfach

300 g gehackte Tomaten in Dosen

200 g Kirschtomaten

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

6-8 Salatblätter

1 kleiner Bund Petersilie

 saure Sahne

Beliebte Nachrichten jetzt

"Meine Nachbarin wirft ihren Müll immer in meine Mülltonne: Ich habe die Nase voll von ihrer Unverschämtheit"

Eine Frau konnte überleben, nachdem sie 90 Minuten im Griff eines Krokodils verbracht hatte

Verstecktes Gebäude: ein Haus, das in den Fels gebaut ist

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Mehr zeigen

Olivenöl

1 TL getrockneter Oregano

Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Schritt für Schritt Kochrezept

Schritt 1

Der Backofen  wird auf 200 ° C vorgeheizt. Paprika wird halbiert und entkernt, auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech gelegt und 8-10 Minuten im Ofen gebacken.

Schritt 2

Zu diesem Zeitpunkt werden  die Zwiebel und der Knoblauch geschält und fein gehackt.

Schritt 3

Foto: gastronom.ru
Foto: gastronom.ru

Hackfleisch wird hinzufügt und 7 Minuten lang  bei starker Hitze gebraten.    Hackfleischklumpen muss man mit einem Spatel brechen. Danach werden gehackte Tomaten, Salz und Pfeffer  und Oregano hinzugefügt und  für 5 Minuten köcheln gelassen.

Schritt 4

Foto: gastronom.ru
Foto: gastronom.ru

 

 Pfefferhälften  werden mit der Füllung aufgefüllt. Käse  wird gerieben und zum Servieren  bestreut und für  10 Minuten in den Ofen gestellt.

Schritt 5

Foto: gastronom.ru
Foto: gastronom.ru

 

Kirschtomaten werden in 4 Stücke geschnitten. Salat wird  dünn  schnitten. Petersilienblätter werden fein gehackt. Die vorbereiteten gefüllten Paprikaschoten werden auf eine Schüssel gelegt, mit dem restlichen Käse, Petersilie, Salat und  Kirschtomaten gebestreut, ein Löffel saure Sahne wird  hinzugefügt, und die Speise wird sofort aufgetragen.

 

Quelle: gastronom.ru

Das könnte Sie auch interessieren: 

Zarte Lauchpastete