Die Liebe einer Mutter zu ihrem Sohn oder ihrer Tochter kann mit nichts verglichen werden.  Und sie bleibt immer bestehen.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Wenn Sie Ihre Mutter verloren haben, wissen Sie, wie schmerzhaft es ist. Obwohl es mit der Zeit etwas einfacher wird, verschwindet das Gefühl des Mangels nicht.

Mütter sind die mächtigsten Menschen der Welt. Sie kümmern sich wie kein anderer um uns und helfen uns immer, egal was passiert. Selbst wenn wir dumme Dinge tun, bleiben sie nah und helfen uns, alle Schwierigkeiten zu überwinden.

Mutter ist die erste Person, mit der Sie auf dieser Welt kommunizieren, weil Sie viel Zeit zuerst in ihr und dann mit ihr verbringen. Sie ist dein Schutz, deine Unterstützerin und die hingebungsvollste Seele.

Mutterschaft ist ein lebenslanger Job.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Wie oft weinte eine Mutter schweigend und machte sich Sorgen um ihre Kinder? Wegen Ihrer Gesundheit, Ihres Unterrichts, Ihrer familiären Probleme? Wie oft haben Sie gebetet, um Ihre Last zu erleichtern? Auch wenn wir erwachsen werden und Probleme haben, macht sich die Mutter weiterhin Sorgen um uns.

Der Tod einer Mutter ist sehr schwierig.

Foto: pinterest.com
Foto: pinterest.com

Der Verlust eines geliebten Menschen, einer lieben, engsten Person - der Mutter - ist der schwerste Kummer. Nach einem solchen Verlust kann es Jahre dauern, bis die Wunden verheilt sind.

Sie müssen nicht warten, bis alles gleich ist. Die Erfahrung eines irreparablen Verlustes verändert uns, macht uns reifer. Andere Leute, mit denen Sie über Mutter sprechen möchten, ziehen sich aus dem Gespräch zurück, weil sie nicht wissen, wie sie sich verhalten sollen, und nicht wissen, was sie Ihnen als Trost sagen sollen. Obwohl es in einer solchen Situation keine tröstenden Worte geben kann.

Sie müssen nur angehört, unterstützt und in diesem Moment einfach da sein. Und die Leute haben Angst, dass sie mit ihren unangenehmen Worten Ihre Gefühle verschlimmern.

Beliebte Nachrichten jetzt

Frau adoptiert neugeborene Babys: Sie entpuppen sich als Zwillinge

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Das 12-jährige Mädchen hat den höheren IQ als Einstein und hat bereits große Höhen erreicht

So sieht das Kind eines ungewöhnlichen Paares Beri Ivanishvili und seine Frau aus

Mehr zeigen

Das Letzte, was Mama tun wollte, war  Ihnen Kummer zu bringen. Überlegen Sie, was sie Ihnen sagen würde, wenn sie Ihr Leiden sehen könnte?

Denken Sie daran, was Mama liebte und mit Ihnen machen wollte. Bedenken Sie, dass sie den Staffelstab an Sie weitergegeben hat, und beginnen Sie damit "für zwei".

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Geliebte Menschen gehen ums Leben, aber ihre Liebe bleibt bei uns. Und oft wird nach dem Verlassen die spirituelle und emotionale Verbindung mit ihnen noch stärker. Wir beginnen nicht zu denken, "wie schade, dass sie gegangen sind", sondern "was für ein Glück, dass sie waren"!

Aber die Hauptsache ist, Ihre Mutter zu schätzen, solange sie noch lebt. Warten Sie nicht, bis sie stirbt.

Rufen Sie sie an, erzählen Sie ihr von  Ihrer Liebe, helfen Sie ihr!  Sie werden niemals eine Person haben, die  Sie mehr liebt als  Ihre Mutter.

 

Quelle: lifter.com.ua, pinterest.com, pixabay.com

Das könnte Sie auch Interessieren:

Fünfzig kleine Igel wurden von einem Ehepaar aus Pinzgau betreut

Tracy adoptierte eine 20-jährige Katze und gab ihm ein komfortables Leben