Kein Wunder, dass dieser Koala Triumph hieß - die Ärzte retteten das Tier und gaben ihm ein neues Leben. Jetzt rennt und klettert das Tier aktiv auf Bäume.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Ein Koala namens Triumph wurde 2017 in Australien gefunden. Er hatte keine Pfote - das Tier verlor sie aufgrund einer Verletzung.

Screenshot: YouTube / BBC News
Screenshot: YouTube / BBC News

Bereits im vergangenen Jahr versuchte eine amerikanische Prothesenfirma, eine komfortable Prothese für den Koala zu entwerfen. Der Versuch war jedoch erfolglos.

Screenshot: YouTube / BBC News
Screenshot: YouTube / BBC News

Koala wurde vom Zahnarzt John Doolman gerettet. Es gelang ihm, ein neues Bein für Triumph zu machen: Pink, mit einem Klettverschluss und einem Schutz darunter für besseren Halt. Jetzt kann der Koala nicht nur rennen, sondern auch auf Bäume klettern.

Screenshot: YouTube / BBC News
Screenshot: YouTube / BBC News

Screenshot: YouTube / BBC News
Screenshot: YouTube / BBC News

Quelle: pets.24tv.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Tierhalter haben herausgefunden, wie kann man das Neujahr vor geliebten Haustieren retten

Der kleine Koala verließ Mutter nicht und umarmte sie während der Operation

Beliebte Nachrichten jetzt

Mutter traf Tochter, die vor 20 Jahren verschwunden war, auf der Hochzeit ihres Sohnes: Sie war seine Braut

Kleine Ratte wurde mit Goldmedaille für die Rettung von Hunderten von Menschenleben ausgezeichnet

Der streunende Hund wollte ein Zuhause finden und gab jedem Passanten seine Pfote, um bemerkt zu werden

Das Rehkitz blieb zwischen den Zaunstangen stecken und wartete mehrere Stunden auf die Hilfe der Retter

Mehr zeigen