Die Kassiererin half dem Kunden, den Kauf zu bezahlen. Und dann passierte etwas Unglaubliches.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die in Houston lebende Rina Liu ist gerade für eine Minute in den Supermarkt gegangen, um ein paar Glühbirnen zu kaufen. Die Maklerin hatte es eilig, sich mit Kunden zu treffen, aber bereits an der Kasse bemerkte sie, dass sie ihr Handy und ihre Geldtasche zu Hause vergessen hatte.

Als die Kassiererin des Geschäfts, Rita Jackson Burns, von den Schwierigkeiten des Kunden erfuhr, bot sie an, für ihren Kauf zu bezahlen - trotz der Tatsache, dass sie selbst finanzielle Schwierigkeiten hatte.

Die Frau hatte nur 20 Dollar auf ihrem Konto, aber sie gab dem Fremden ohne Zweifel fast 13 davon.

Rina war berührt von der freundlichen Geste der Kassiererin. Sie ging sofort nach Hause und kehrte dann in den Supermarkt zurück und bezahlte Ritas Schulden, indem sie ihre Einkäufe bezahlte und als Dankeschön ein wenig dazu hinzufügte.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Am Abend teilte die Kassiererin ihre Geschichte im lokalen sozialen Netzwerk mit, und war froh zu wissen, dass viele Bewohner der Region Rita kennen und sie als eine süße und hilfsbereite Person betrachten, die immer Hilfe anbietet und sich an die Namen erinnert von Stammkunden und belasten Menschen mit guter Laune bereits seit 38 Jahren. 

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Nachdem die Nachbarn von einer weiteren guten Tat ihres Lieblingsgeschäftsmitarbeiters erfahren hatten, beschlossen sie, über eine Crowdfunding-Plattform eine Spendenaktion für Rita zu organisieren, um ihr ihren Respekt und ihre Dankbarkeit für ihre schwierige tägliche Arbeit auszudrücken. Anfangs erwarteten die Bewohner, der Frau fünftausend Dollar zu geben, aber die Spenden hörten nicht auf, und infolgedessen sammelten die Wohltäter mehr als 20.000!

Rita war sehr berührt von der Haltung der Bewohner der Region zu ihr. Sie gab zu, dass die Kommunikation mit Kunden ihr Lieblingsteil ihrer Arbeit ist. Jeden Tag versucht die Frau, Menschen zu helfen, ohne etwas zu erwarten.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Der streunende Hund wollte ein Zuhause finden und gab jedem Passanten seine Pfote, um bemerkt zu werden

Eine Second-Hand-Arbeiterin bereitete Kleidung für den Verkauf vor und fand 42.000 Dollar in einem Pullover

Ein obdachloser Kater ladete sich selbst in das Haus eines älteren Mannes ein und brachte viel Freude in sein einsames Leben

Der Mann brachte den Vögeln bei, bei ihm Futter für Metallflaschenverschlüsse zu "kaufen" und teilte Aufnahmen dieser klugen Tiere

Mehr zeigen

Quelle: goodhouse.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

An der Tür des Tierheims wurde eine Kiste gelassen, in der ein verängstigtes blindes Kätzchen laut miaute

Ein mutiger Sprung aus einem Flugzeug: Ein abenteuerlustiger Typ machte seiner Geliebte Heiratsangebot direkt in der Luft