Der Bullmastiff namens Suggs, der bei den Besitzern in Kanada lebt, liebt es, mit den Besitzern spazieren zu gehen und sehr viel zu spielen.

Alle guten Dinge enden jedoch immer. Wenn es Zeit nach Hause zu gehen ist, ist Suggs sehr traurig.

Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl
Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl

Jedes Mal, wenn der Hund von einem Spaziergang zurückkommt, ist er sehr traurig. Suggs weigert sich aus dem Auto auszusteigen, will nicht die Treppe hinaufsteigen und will nicht nach Hause gehen. Es ist gut, dass die Besitzer genug Geduld haben!

Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl
Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl

Die Besitzerin trägt den Hund in ihren Armen aus dem Auto und bringt ihn ins Haus. Suggs freut sich auf den Moment, wenn er wieder ausgehen und mit seinen geliebten Besitzern spielen kann.

Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl
Screenshot: TikTok / thecrazydoggirl

@thecrazydoggirl

One of the best videos of all time. 😂 Enjoy. #FamilyDay #TikTokFashionMonth #loveyourinsecurities #bullmastiff #dogwalker #fyp

♬ original sound - Brianne Manuel

Quelle: youtube.com, petpop.cc, tiktok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Besitzer haben herzliche Aufnahmen des Treffens mit ihren Haustieren geteilt

Chihuahua-Welpen kämpften um einen Platz auf dem Stuhl und brachten ihre Besitzerin zum Lachen

Beliebte Nachrichten jetzt

Der streunende Hund wollte ein Zuhause finden und gab jedem Passanten seine Pfote, um bemerkt zu werden

Ein obdachloser Kater ladete sich selbst in das Haus eines älteren Mannes ein und brachte viel Freude in sein einsames Leben

Die Teenager vereinten sich und bauten mit ihren eigenen Händen in 50 Tagen ein Haus für den Veteranen

Ein altes Haus schwimmt mitten in einem Fluss in Frankreich: Menschen aus aller Welt kommen dorthin, um das Gebäude zu fotografieren

Mehr zeigen