Das größte Gemälde der Welt wurde in Dubai für 62 Millionen US-Dollar versteigert. Die Arbeit wurde vom britischen Künstler Sasha Jafri geschaffen.

Das Gemälde mit dem Titel "Die Reise der Menschheit" ist in 70 Abschnitte unterteilt, die 1595,76 Quadratmeter umfassen, was fast vier Basketballfeldern entspricht.

Screenshot: YouTube / Cobrapost
Screenshot: YouTube / Cobrapost

Die Organisatoren sagten, dass das Gemälde zum doppelten Preis des geplanten Betrags verkauft wurde und der gesamte Erlös für Wohltätigkeitsprojekte verwendet wird - Initiativen im Bereich Gesundheit, Hygiene und Bildung für Kinder aus armen Ländern.

Screenshot: YouTube / Cobrapost
Screenshot: YouTube / Cobrapost

Foto: officiel-online.com
Foto: officiel-online.com

Das Werk wurde von André Abdun, einem in Dubai lebenden französischen Staatsbürger, gekauft. Das Gemälde "Die Reise der Menschheit" ist im Guinness-Buch der Rekorde als größtes Gemälde der Welt enthalten. Zunächst wollte der Künstler das Gemälde Stück für Stück verkaufen.

Screenshot: YouTube / Cobrapost
Screenshot: YouTube / Cobrapost

Foto: officiel-online.com
Foto: officiel-online.com

Quelle: youtube.com, officiel-online.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Frau verpasst kein einziges Training und hebt leicht eine 20-Kilogramm-Langhantel

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine 2 Meter lange große Wassereidechse "ging einkaufen" in den Supermarkt und hob die Stimmung der Besucher

Chance fürs Leben: Die Familie nahm einen Welpen mit zwei Pfoten aus dem Tierheim, der eingeschläfert werden konnte

Das Rehkitz blieb zwischen den Zaunstangen stecken und wartete mehrere Stunden auf die Hilfe der Retter

Ein altes Haus schwimmt mitten in einem Fluss in Frankreich: Menschen aus aller Welt kommen dorthin, um das Gebäude zu fotografieren

Mehr zeigen

Ein talentierter Künstler: Der Hund malt Bilder und verdient Zehntausende Euro