Ein männlicher Makaken namens Godzilla lebt auf einem thailändischen Markt in Bangkok. Makaken wiegen normalerweise 8-10 Kilogramm, aber Godzilla hat Rekorde gebrochen - sein Gewicht nähert sich 20 kg!

In dieser Hinsicht beschlossen Menschen, die seinem Schicksal nicht gleichgültig gegenüberstehen, ihm zu helfen.

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Ein fettleibiger Affe, der auf einem thailändischen Markt in Bangkok lebt, wurde mit einer unrealistischen Größe gefüttert. Ein dreijähriger männlicher Makaken namens Godzilla hat bereits Schwierigkeiten beim Gehen. Es ist alles die Schuld des ungesunden Essens, das der Affe oft auf dem Markt sammelte.

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Godzilla lebt auf dem Markt im Laden einer Frau namens Manop. Sie nahm ihn unter ihre Obhut, als er vom vorherigen Halter verlassen wurde. Ihr zufolge machen sie und Godzilla jeden Tag Übungen, aber während dieser ganzen Zeit hat er nicht abgenommen.

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Makaken wiegen normalerweise 8-10 Kilogramm, aber Godzilla hat Rekorde gebrochen - sein Gewicht nähert sich 20 kg. Manop war besorgt über die Gesundheit des Tieres und beschloss, ihn in ein spezielles "Lager zur Gewichtsreduktion" zu schicken.

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Jetzt lebt Godzilla in einem Lager, wo er viel turnt und gesundes Essen erhält. Alle, die den Affen kennen, hoffen, dass er sehr bald abnimmt, damit er das Leben wie zuvor genießen konnte.

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Screenshot: YouTube / Viral Press
Screenshot: YouTube / Viral Press

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Kater ohne ein Ohr und mit einem riesigen Herzen winkt den Besuchern des Tierheims zu, in der Hoffnung, ein neues Zuhause zu finden

Spinnen in Australien sind dem Wasser entkommen und haben eine riesige "Stadt" aus dem Netz gesponnen

Die neunzigjährige Japanerin arbeitet als Fitnesstrainerin und gibt jungen Menschen einen Vorsprung

Seeleute fanden in der Arktis einen streunenden Hund: Das Haustier saß auf einem Eisberg mitten im Meer

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Ziege kommt oft an den Strand, um mit ihrem Halter die Wellen auf dem Surfbrett zu "erobern"

Fremde halfen der Frau, ein kleines Kätzchen zu retten, das kaum eine Chance auf Leben hatte