Tim Shea hatte den größten Teil seines Lebens mit Sucht und Obdachlosigkeit zu kämpfen. Jetzt, wenn er 70 Jahre alt ist, hat sich sein Leben verändert, weil er nüchtern geworden ist und ein Geschenk fürs Leben erhalten hat: ein sicheres Zuhause. Tatsächlich wurde er der erste Besitzer des 3D-gedruckten Hauses!

Das Haus wurde von Icon DC Technology mit einem Vulcan II-Drucker gebaut. Diese einzigartigen Modelle sind 400 Quadratmeter groß und haben vier verschiedene Layouts zur Auswahl. Alle Projekte umfassen ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, einen Wohnbereich, eine voll ausgestattete Küche und eine Veranda.

Jedes dieser neuen 3D-gedruckten Häuser befindet sich in einer winzigen Community namens Community First in Austin, Texas. Die gemeinnützige Organisation wurde vom Philanthrop Alan Graham und seinem Projekt Mobile Loaves & Fishes gegründet, das darauf abzielt, Tausenden von Menschen, die auf den Straßen von Texas leben, Wohnraum zu bieten.

Das Dorf hat winzige Häuser, darunter viele 3D-gedruckte, für etwa 500 Einwohner. Jeder Bewohner hat die Möglichkeit, einen Job vor Ort zu bekommen und nur 300 USD monatliche Miete zu zahlen.

Als erster Dorfbewohner kann Tim bestätigen, dass sein 3D-gedrucktes Haus sauber und komfortabel ist. Außerdem fühlte er sich zum ersten Mal in seinem Leben sicher.

„Ich hoffe, bis zu den letzten Tagen meines Lebens hier zu bleiben“, sagte er der.

Tim lebte in einem Mobilheim, bevor er an seinen derzeitigen Wohnort umzog. Dieser Lebensstil ließ ihn sich von der Welt abgeschnitten fühlen.

„Ich fühlte mich nicht sicher und wann immer ich die Gelegenheit hatte, versteckte ich mich oder isolierte mich. Ich wollte nie wirklich mit Menschen kommunizieren“, erklärte er.

„Es ist einfach ein sehr komfortabler, sehr warmer und einladender Ort, und ich bin sehr stolz, dort zu leben.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Mutter traf Tochter, die vor 20 Jahren verschwunden war, auf der Hochzeit ihres Sohnes: Sie war seine Braut

Ein obdachloses Kätzchen kam zum Hof einer Familie und bat klagend um Hilfe

Ein obdachloser Kater ladete sich selbst in das Haus eines älteren Mannes ein und brachte viel Freude in sein einsames Leben

Mutter teilte Aufnahmen von Haarfarbe und Frisur, die ihre 3-jährige Tochter gemacht hatte

Mehr zeigen

Tim kann immer noch nicht glauben, dass er an einem so schönen, sauberen Ort leben durfte.

„Es ist ein Wunder für mich, in einem so schönen Haus zu leben", sagte er. "Ich hätte mir nie vorstellen können, dass ich jemals diesen wunderbaren Ort zum Leben haben würde.“

Tim ist der erste von vielen Menschen, deren Leben durch dieses unglaubliche Projekt für immer verändert wird!

Quelle: inspiremore.com, instagram.com, facebook.com, yourube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine streunende Katze bat darum, ins Haus einer Frau reinzukommen, und brachte nachts leise fünf Babies zur Welt

Ein Kätzchen mit gebissenen Ohren wurde auf der Straße aufgenommen und allmählich auf die Füße gebracht