Solcher Mut verdient das höchste Lob. Zwei kleine Terrier riskierten ihr Leben und trieben den Bären aus dem Haus.

Es ist erstaunlich, wie solche kleinen Welpen keine Angst hatten. Das Ergebnis war jedoch unerwartet. Der Bär rannte von zu Hause weg.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Am Nachmittag erschien ein ungebetener Gast im Hof ​​von Didi Müllers Haus. Der Zaun war kein Hindernis für den Bären - höchstwahrscheinlich kletterte er darüber. Das war eine junge und sehr neugierige Bärin.

Sie ging durch den gesamten Hof, schaute in den Brunnen, interessierte sich für die Sonnenliegen - aber sie wollte etwas mehr. Und dann sah sie, dass die Küchentür nicht geschlossen war.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Bärin trat ein, die versteckte Kamera schaltete sich sofort ein. Ihre Handlungen waren schüchtern, alles war unbekannt. Seltsame Geräusche, ungewohnte Gerüche, zu rutschiger Boden und seltsame Gegenstände.

Von der Küche führte eine Tür ins Wohnzimmer; Die Bärin warf einen schüchternen Blick dorthin, schnüffelte, wagte es aber nicht, weiter zu gehen. Für den Anfang wollte sie sich in der Küche umsehen: Es sah so aus, als könnte sie dort etwas Leckeres finden.

Screenshot: YouTube / Deedee Mueller
Screenshot: YouTube / Deedee Mueller

Bären haben nichts dagegen, menschliches Essen zu essen. In Kamtschatka lernte ein Bär sogar, Autos zu öffnen. Aber diese Bärin hatte keine Zeit, etwas Leckeres zu finden. Im zweiten Stock des Hauses wachten zwei Welpen auf: Sie hörten wahrscheinlich ein Geräusch oder rochen einen ungewohnten Geruch.

Screenshot: YouTube / Deedee Mueller
Screenshot: YouTube / Deedee Mueller

Nach einer Weile rannten zwei Terrier namens Squirt und Mei-Mei in die Küche. Die Welpen waren sehr wütend und hatten überhaupt keine Angst vor dem großen Tier. Sie versuchten den Gast zu erschrecken und es gelang ihnen. Die verängstigte Bärin rannte auf die Straße. Die Welpen trieben die Bärin bis zum Zaun und bellten ihr lange nach, damit sie sich nicht entschloss, zurückzukehren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Menschen stießen auf einen alten, erschöpften Kater, der auf der Suche nach Schutz und Nahrung durch die Straßen wanderte

Die 57-jährige Mutter sieht aus wie ihre 34-jährige Tochter, obwohl es 23 Jahre Unterschied zwischen Frauen gibt

Schönheit kann unterschiedlich sein: Ein Mädchen sieht dank ihres langen Halses wie ein Schwan aus

Mütterlicher Instinkt: Der große Hund selbst begann sich um das Baby zu kümmern, das ohne Mutter blieb

Mehr zeigen

Das ist nicht das erste Mal, dass ein Bär Didi Müller besucht. Sie stellte sogar Kameras im Hof ​​auf. Vor zwei Jahren arrangierte eine Bärin mit ihren Jungen einen Badetag direkt im Brunnen mitten auf dem Hof, und die Frau störte sie natürlich nicht.

Screenshot: YouTube / Deedee Mueller
Screenshot: YouTube / Deedee Mueller

Im heißen Juli letzten Jahres kam ein junger Bär, um aus dem Brunnen zu trinken. Aber zuvor hatten ihre Hunde ihr Territorium nicht so entschlossen beschützt wie diesmal.

Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach heftigen Regengüssen retten Freiwillige mit einem speziellen Floß Giraffen von der überfluteten Insel

Leute fanden einen riesigen 3-Meter-Alligator unter dem geparkten Auto: Niemand weiß, woher das Tier kam