Im Tierheim wurde der Hund auf Einschläferung vorbereitet. Aber diese Frau entschied, dass seine letzten Tage glücklich sein sollen.

Für ältere und kranke Hunde ist es schwierig, eine Familie zu finden. Der Hund namens Chester hatte Pech. Er wurde in ein Tierheim gebracht. In seinem Fall gab es aufgrund seines fortgeschrittenen Alters und der Krebsdiagnose im Endstadium fast keine Chance, ein neues Zuhause zu finden.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Glücklicherweise hat Animal Ark, eine gemeinnützige Tierrettungsorganisation, beschlossen, dem Hund die Möglichkeit zu geben, ein glückliches Leben zu führen. Bald fanden die Freiwilligen eine Besitzerin für Chester - Nicole Elliot. Die freundliche Bewohnerin von Georgia war berührt von der Geschichte des Hundes und wollte den Hund seine letzten Tage in Liebe und Fürsorge leben lassen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Zunächst brachte Nicole ihn zu einem Hundefriseur, um sich um das Fell des Hundes zu kümmern. Wie schön war er unter all dem verfilzten Fell!

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die nächste Überraschung ist ein Ausflug in den Flatrock Natural Park in Kerville. Dieser Ort ist ein wahres Paradies für Hunde. Hier können sie auf dem grünen Rasen laufen und mit ihren neuen Freunden ins kühle Wasser tauchen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Chester feierte den US-Unabhängigkeitstag ebenso wie seine Familie. Sehen Sie, wie viele Leckereien und Geschenke für Chester vorbereitet wurden. Er sieht sogar ein bisschen verwirrt aus.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Auf dem nächsten Foto genießt Chester einen erholsamen Schlaf in seinem eigenen Bett. Und unbedingt zusammen mit Nicoles T-Shirt - schließlich wurde diese Frau in kurzer Zeit für ihn die liebste Person der Welt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Menschen stießen auf einen alten, erschöpften Kater, der auf der Suche nach Schutz und Nahrung durch die Straßen wanderte

Der Mann fand einen Ballon mit einer Notiz und fuhr tausend Kilometer, um den Traum der Zwillinge zu verwirklichen

"Adoptivvater": Der Hund fand kleine Kätzchen, die ohne Mutter blieben, und begann, sich um die Kleinen zu kümmern

Ein kleiner Junge nach dem Unterricht tröstete seine Lehrerin, die den Hund verloren hatte, und gab ihr eine kleine Notiz

Mehr zeigen

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Nach einigen weiteren Tagen verließ der Hund diese Welt und in Nicoles Herzen blieb er für immer. In Erinnerung an das Haustier nahm die Frau mehrere weitere Katzen und Hunde aus dem Tierheim, die eine liebevolle Familie und ein warmes Zuhause brauchten.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Nicole hat einen Instagram-Account namens Chester's Last Journey. Sie postet Fotos und Videos ihrer Haustiere und ermutigt Benutzer, Tieren zu helfen, weil ihre letzten Tage die glücklichsten in ihrem Leben sein können.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann machte ein mobiles Bett für seinen älteren Hund, damit er den Familienurlaub genießen konnte

Der Hund lernte, seine Besitzerin während einer Panikattacke zu trösten: Das Mädchen teilte Aufnahmen eines fürsorglichen Hundes