Ein siebenjähriger Junge mit Schwierigkeiten überzeugte seine Eltern, das alte und nutzlose Gemälde nicht aus der Abstellkammer zu werfen.

Auf seine Bitte hin wurde das Gemälde dennoch zur Restaurierung geschickt, wo Experten auf der Leinwand schnell eine wertvolle Rarität des 17. Jahrhunderts erkannten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Elizabeth Vella erbte das Porträt Karls II. von ihren Eltern. Das Porträt hing lange Zeit in der Küche und war stark verschmutzt. Die Frau wollte ein solches Bild nicht zu Hause aufhängen und stellte es direkt in den Schrank.

"Es gab noch einen Grund. Es war, als ob dieses Porträt meine Schwester und mich in der Kindheit ansah, es gefiel mir nicht so gut", erklärte die Frau später.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Schon damals hätte sie über die Fähigkeiten des Autors des Porträts nachdenken müssen, der es geschafft hat, das Aussehen der Figur auf diese Weise zu vermitteln. Stattdessen stellte Elizabeth das Gemälde in den Schrank und hätte es fast vergessen.

Ihr Sohn, der siebenjährige Dylan Maggs, liebte die Geschichte immer und kannte alle Könige auswendig. Als der Junge das Gemälde sah, war er der einzige, der seine Schönheit schätzte und seine Eltern davon überzeugte, die Leinwand an die Restauratoren zu schicken.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Porträt wurde von der Spezialistin Lucia Scalisi gesehen. Das Bild war einzigartig, die Frau verstand es sofort. Das Porträt wurde im 17. Jahrhundert gemalt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es nach einem Stich von Robert Pick, dem großen Meister, geschrieben wurde, erklärte Scalisi.

Experten datierten den einzigartigen Fund auf 1660. Das Bild wurde als museal würdig anerkannt, und jetzt bestimmen Experten den Preis der Arbeit.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Quelle: youtube.com, trendymen.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

Die 57-jährige Mutter sieht aus wie ihre 34-jährige Tochter, obwohl es 23 Jahre Unterschied zwischen Frauen gibt

Das kleine Mädchen bat ihre Mutter, ihren neuen pelzigen Freund zu helfen, der auf der Straße erschöpft gefunden wurde

Kluges Haustier: Der Hund bemerkte, dass die Verkäuferin zu Boden fiel und die Tür öffnete, um die Frau zu retten

Tapferer Held: Ein Hund rettete eine Frau vor Männern, die sie in ein Auto ziehen wollten

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Frau im Alter von 75 Jahren hat dank ihres kühnen Kleidungsstils weltweit 650.000 Abonnenten bekommen

Ein kleiner Junge nach dem Unterricht tröstete seine Lehrerin, die den Hund verloren hatte, und gab ihr eine kleine Notiz