Dieser ungewöhnliche Chihuahua wurde 2017 taub und blind geboren. Die Besitzer waren nicht bereit, sich um den Welpen zu kümmern.

Aber das Baby hatte Glück. Die Freiwilligen nahmen den Welpen und boten eine erfahrene Tierärztin Melissa Shapiro an, um ihm bei der Anpassung zu helfen. Der Tierarzt musste viel aushalten, aber sie stimmte zu und brachte das Baby nach Hause.

Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy
Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy

Die Freiwilligen nannten den Welpen Piglet. Das Baby erwies sich als nervöser Hund. Er hatte eine instabile Psyche, er tolerierte nicht einmal eine Minute ohne eine Person in der Nähe. Er schrie vor Angst im neuen Haus, und in solchen Momenten brachen die Herzen der Besitzer.

Die Tatsache, dass es noch fünf Hunde im Haus gab, half Piglet ein wenig. Der Welpe begann sich zu öffnen und vertraute Warren und Melissa. Das Paar konnte ein ganzes taktiles Kommunikationssystem mit ihm entwickeln.

Die Familie ist wirklich stolz auf den Erfolg ihres vierbeinigen Freundes und hat einen Instagram-Account für ihn erstellt. Die berührenden Videos und Fotos erregten schnell die Aufmerksamkeit der Nutzer, jetzt hat Piglet 248.000 Abonnenten.

Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy
Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy

Eine Lehrerin erfuhr über die Geschichte des Welpen. Sie hat einen vollständigen Lehrplan für ihre Schüler entwickelt, der auf der Geschichte von Piglet basiert. Auf solche Weise beschloss sie, die Schüler zu inspirieren, niemals aufzugeben.

Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy
Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy

Melissa, die Besitzerin von Piglet, unterstützte diese Idee. Zusammen mit der Lehrerin erstellten sie eine Website, die diesem ungewöhnlichen Welpen gewidmet ist. Es enthält Materialien zur Arbeit an der Entwicklung des positiven Denkens bei Kindern. Nächsten Sommer planen sie, ein ganzes Buch über Piglet zu veröffentlichen.

Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy
Screenshot: Instagram / pinkpigletpuppy

Beliebte Nachrichten jetzt

Zwei riesige Hunde brachten ein erschöpftes, flauschiges Baby aus dem Wald nach Hause und wurden fürsorgliche Väter für ihn

"Adoptivvater": Der Hund fand kleine Kätzchen, die ohne Mutter blieben, und begann, sich um die Kleinen zu kümmern

Ein kleiner Junge nach dem Unterricht tröstete seine Lehrerin, die den Hund verloren hatte, und gab ihr eine kleine Notiz

Izzy aß 10 Jahre lang nur Pommes und Brot: Das Mädchen teilte die Details im Internet mit

Mehr zeigen

Quelle: instagram.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein streunender Hund näherte sich den Menschen und bat sie um Hilfe: In einem Betonrohr befanden sich kleine Welpen

Liebe kennt keine Grenzen: Der Mann traf seinen pelzigen Freund, den er seines Dienstes vor der Kälte im Wald rettete