Die Großmutter des spanischen Ingenieurs Manuel ist 96 Jahre alt und kann ein Smartphone einfach nicht beherrschen. Aufgrund der Pandemie sah die ältere Dame ihre Verwandten viel seltener. Damit sie nicht traurig wird, hat der Enkel ein Originalgerät ausgearbeitet, und Menschen aus aller Welt träumen bereits davon, es für ihre älteren Verwandten zu bestellen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Ältere Menschen fühlen sich oft einsam - es ist schwieriger, das Haus zu verlassen, Kinder und Enkelkinder sind gegangen und besuchen es selten. Es scheint, dass es Smartphones gibt, es gibt Videoanrufe, Sie können Sprachnachrichten senden und abhören. Wenn Ihr Smartphone zu flach ist, können Sie einen Laptop verwenden. Für ältere Menschen können neue Technologien jedoch unverständlich sein.

Das Bedürfnis, sich aufgrund der Pandemie selbst zu isolieren, ist für einzelne ältere Menschen zu einer echten Geißel geworden. Doch der spanische Ingenieur Manuel Lucillo Daglio fand einen Ausweg und baute eine echte Brücke zwischen den Generationen.

Dies ist eine listige Maschine namens Yayagram - sie verwandelt Omas Worte in Sprachnachrichten im Telegramm und druckt die Antwort in Form eines Telegramms. Ohne unnötige Schwierigkeiten kann die Großmutter einen von sechs Verwandten kontaktieren, deren Namen auf dem Deckel des Geräts stehen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Das Gerät sieht aus wie eine elegante Holzkiste mit einem eingebauten Mikrofon, einem Drucker und einer Reihe von Anschlüssen, die einem alten Telefonschalter ähneln. Gegenüber jedem Stecker steht eine Verwandte der älteren Dame.

Zuerst wollte Manuel Tasten verwenden, aber es stellte sich heraus, dass es für Oma einfacher war, das Konzept der Steckverbinder zu verstehen - als wäre sie eine Telefonistin aus dem letzten Jahrhundert. Es gibt noch einen großen roten Knopf: Ihre Großmutter drückt, um eine Sprachnachricht aufzunehmen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Verwandten der fast 100-jährigen Frau müssen nicht mehr am Festnetztelefon Dienst haben oder sich Sorgen machen, ob sich die Großmutter an ihre Nummer erinnern kann. Sie wissen, dass sie ihnen auf Knopfdruck sagen kann, wie ihr Tag verlaufen ist, was sie zum Abendessen gemacht hat und wie frech die Vögel auf dem Balkon heute waren.

Es gibt auch keine Probleme mit der Antwortnachricht: Das Gerät druckt sie auf das Quittungspapier. Für die Großmutter ist es wie ein Telegramm.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Eine ältere Frau freute sich einfach über ein solches Geschenk. Die Probefahrt war erfolgreich, und jetzt kann sie so viel im Messenger "hängen", wie sie will, genau wie ihre Kinder und Enkelkinder.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die 57-jährige Mutter sieht aus wie ihre 34-jährige Tochter, obwohl es 23 Jahre Unterschied zwischen Frauen gibt

Fröhliches Finish: Der Hund rannte ins Stadion und besiegte alle Teilnehmer

Eine Frau installierte eine Kamera in einem Vogelhäuschen und teilte Aufnahmen von "hungrigen Gästen"

Fürsorgliche Mutter: Freiwillige brachten einem streunenden Hund drei winzige Kätzchen, die ohne Mutter blieben

Mehr zeigen

Fotos des Geräts, benannt nach der Oma (YaYa bedeutet auf Katalanisch „Oma“), veröffentlichte der Ingenieur auf seinem Twitter - und dort sprach er über die Funktionsweise des Gadgets. Außerdem versprach er in naher Zukunft, das Baugruppendiagramm und den Programmcode zu veröffentlichen, die die Arbeit des Oma-Gramms ermöglichten.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

 

Quelle: goodhouse.ru, youtub.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei Touristen retteten eine verlorene Katze beim Aufstieg auf einen Berg und brachten sie gesund zu ihren Haltern

Der Mann schaffte es, einen riesigen weißen Hai zu fangen, den er eine weitere Stunde lang nicht auf das Boot ziehen konnte