Wenn es darum geht, ein Haus zu bauen, fühlen sich viele Menschen unwohl, als sie erkennen, wie viel dieses Unternehmen sie kosten wird. Aber eine Familie aus Pembrokeshire (UK) argumentiert, dass man ein anständiges Zuhause bauen kann, ohne viel Geld auszugeben.

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Das Ehepaar Simon und Jasmine Dale hat immer davon geträumt, „auf Erden“ zu leben. Zu diesem Zweck beschlossen sie, sich mit zwei Kindern in Lammas (Pembrokeshire) niederzulassen. Um das Recht zu erhalten, auf offenem Ackerland zu leben und ein Haus zu bauen, musste das Ehepaar nachweisen, dass es innerhalb von fünf Jahren mit einem Grundstück von 2,8 Hektar autark werden konnte. Andernfalls muss Dale diesen Ort verlassen.

Als Simon und Jasmine erkannten, was für ein Glücksspiel auf sie wartet, beschlossen sie, keine Hypothek aufzunehmen, sondern den Mindestbetrag für den Bau eines umweltfreundlichen Hauses auszugeben.

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Dazu wurde zunächst eine Fundamentgrube gegraben. Die Erdmauer am Hang des Hügels wurde mit Säcken verstärkt, die mit Ton gefüllt waren, der mit Sand und Ton gemischt war. Die Nachbarn halfen dem Paar, diese Aufgabe zu erfüllen.

Die Böden im Haus bestehen aus komprimierter Erde, die in Leinöl eingeweicht und sorgfältig poliert wurde. Holzböden wurden darauf gelegt.

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Naturholz ist auch die Basis des Dachrahmens geworden. Eine versiegelte Membran wurde als Dach verwendet, und Schafwolle und Heu wurden zur Wärme darauf gelegt. Die Oberfläche wurde dann mit Rasen versehen, damit das Dach wie eine Erweiterung des grünen Hügels aussah.

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

In die Fensteröffnungen wurden Simon und Jasmine aus gebrauchtem Glas eingesetzt. Schafwolle und Heuballen wurden verwendet, um die Wände zu isolieren. Die Möbel wurden von Flohmärkten und eBay gekauft.

Wie der Eigentümer selbst feststellt, handelt es sich bei ihrem Haus nicht um ein beengtes "Hobbit-Loch", sondern um eine recht geräumige Wohnung mit drei Schlafzimmern für die ganze Familie, die 38 Tausend Dollar kostet.

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Beliebte Nachrichten jetzt

Spinnen in Australien sind dem Wasser entkommen und haben eine riesige "Stadt" aus dem Netz gesponnen

Die neunzigjährige Japanerin arbeitet als Fitnesstrainerin und gibt jungen Menschen einen Vorsprung

Seeleute fanden in der Arktis einen streunenden Hund: Das Haustier saß auf einem Eisberg mitten im Meer

Ein Waschbär besucht seit drei Jahren ständig das Haus der Frau, die ihn noch als Junge am Straßenrand gerettet hat

Mehr zeigen

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

Foto: leprechaun.land
Foto: leprechaun.land

 

Quelle: leprechaun.land, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen lernte ab zwei Jahren, mit Pythons zu "kommunizieren", wächst mit ihnen auf und verbringt mit ihnen seine ganze Zeit

Das Mädchen rettete das neugeborene Eichhörnchen, nach einer Weile konnte das Baby die Retterin richtig bedanken