Rubia Daniels sah im Internet eine Anzeige für den Verkauf von Häusern in Italien für nur 1 Euro. Die Frau glaubte dem Angebot, machte den erforderlichen Betrag und erhielt Unterlagen für das Haus.

Zwei Jahre später gelang es ihr, die tatsächlichen Kosten für die Renovierung der Wohnung zu berechnen. Rubia hat beschlossen, ihre Ergebnisse zu teilen, damit die Leute verstehen, wie viel das berühmte Haus für 1 Euro wirklich kostet.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Immobilie wurde in der kleinen Stadt Mussomeli auf Sizilien verkauft. Der Verkauf von Häusern für 1 Euro in Italien begann im Jahr 2018. Der Käufer muss das Haus renovieren, bis zu diesem Moment ist es verboten, im Haus zu leben.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Rubia kannte all diese Nuancen und verstand, dass Renovierung Zeit und Geld erfordern wird. Sie bekam ein ziemlich heruntergekommenes Haus, aber die Stadt mit zehntausend Einwohnern schien sehr schön.

"Es gab viel zu tun. Italien belebt seine kleinen Städte auf diese Weise wieder und ich war bereit, daran teilzunehmen", sagte Rubia.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Frau brauchte zwei Jahre, um das Haus zu renovieren, und erst am Ende verstand sie, wie viel sie ausgeben musste. 5.000 Euro waren eine Kaution, die nach drei Jahren storniert wird, wenn der Eigentümer mit der Renovierung nicht beginnt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Weitere 12 Tausend Euro kosten Material für Hausrenovierung und Innendekoration. Rubia gab am meisten für die Gehälter der Arbeiter aus.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Preis für das Haus für 1 Euro betrug 60 Tausend Euro. Ein vernünftiger Preis für ein großes Haus in Sizilien. Rubia hofft, dass ihre Berechnungen anderen Menschen helfen werden, die sich für einen ähnlichen Kauf entschieden.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau verließ ihren Freund, nachdem sie von seinem Job als Putzmann erfahren hatte. 10 Jahre später bereute sie, was sie getan hat

Im Amazonas-Dschungel ändern die Stammesmenschen jede 3 Jahre ihren Namen und versuchen, überhaupt nicht zu schlafen

Seeleute fanden in der Arktis einen streunenden Hund: Das Haustier saß auf einem Eisberg mitten im Meer

Ein dreibeiniges schwaches Kätzchen wurde ganz allein auf der Straße gelassen und kämpfte um sein Leben

Mehr zeigen

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Quelle: youtube.com, trendymen.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Luxuriöses Spielzeughaus: Aufnahmen des teuersten Puppenhauses der Welt, das 350 Kilogramm wiegt

Die Familie hatte sechs Jahre lang nach ihrem Verwandten gesucht: Der Mann hatte die ganze Zeit in einem Zelt im Wald gelebt