Ein Jahr ist vergangen, seit die Halterin dieser Katze gestorben ist. Aber das trauernde Haustier lebt die ganze Zeit auf ihrem Grab, das sich in einer kleinen Provinz Indonesiens befindet.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Ein junger Mann namens Keli, der vorbeikam, hörte ein klagendes Miauen, versuchte der unglücklichen Katze zu helfen und brachte sie zu sich nach Hause.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Aber am nächsten Tag kehrte das Tier wieder zum Grab zurück. Der Mann erfuhr, dass die Katze ein Jahr lang diesen Ort nicht verlassen wollte.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Sie verlässt das Grab nur, um im Haus der Kinder der verstorbenen Halterin zu essen. Passanten füttern die Katze auch ziemlich oft, und einige versuchen auch, sie zu beschützen, aber jedes Mal kehrt sie auf den Friedhof zurück.

 

Quelle: djuise.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Menschen fanden ein unbekanntes Tier am Straßenrand und kümmerten sich um sein weiteres Schicksal

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Kater ohne ein Ohr und mit einem riesigen Herzen winkt den Besuchern des Tierheims zu, in der Hoffnung, ein neues Zuhause zu finden

Ein Mann brauchte 26 Jahre, um ein luxuriöses Minipuppenherrenhaus zu bauen

Gute Tat: ein Ehepaar hat 100 Adoptivkinder aufgenommen und großgezogen

Ein dreibeiniges schwaches Kätzchen wurde ganz allein auf der Straße gelassen und kämpfte um sein Leben

Mehr zeigen

Ein Mädchen mit besonderer Schönheit überwand seine Komplexe und erzielte große Fortschritte im Leben