Für eine gehörlose Katze kann der Verlust des Sehvermögens eine echte Tragödie sein. Darüber hinaus sind die Halter bereits sehr weit fortgeschritten und haben die Gebärdensprache dem Haustier beigebracht.

Zum Glück wurden die Augen der Katze gerettet - die ganze Welt sammelte Geld für die Operation.

Eine Katze namens Kafka kam im Alter von drei Monaten zu James Dickenson und Joe Brydon. Sie wussten bereits, dass sie ein Tier mit Kleinhirnhypoplasie nehmen, einer neurologischen Erkrankung, die eine beeinträchtigte motorische Koordination verursacht. Aber ein anderes Problem hat sich zu Hause geöffnet - die Katze war taub.

James und Joe würden nicht aufgeben. Sie haben gelernt, mit ihrem Haustier in Gebärdensprache zu kommunizieren. Sie zeigten ihr mit den Händen Anzeichen für die Mittagszeit und einen Spaziergang. Man kann sich an fast alles gewöhnen. So lernte Kafka, in einer Welt zu leben, die zwei liebende Menschen für sie geschaffen hatten.

Anfang 2021 bemerkten die Halter, dass die Pupillen der Katze trübe wurden. Ein Besuch beim Tierarzt bestätigte, dass Kafka in beiden Augen Katarakte hatte. Experten zufolge konnte die Katze immer noch sehen, aber nur Objekte in Bewegung oder kontrastierende Farben.

Glücklicherweise wurde die Krankheit frühzeitig diagnostiziert, so dass die Augen noch gerettet werden konnten. Aber die Operation war teuer und das Paar hatte wenig Zeit.

James und Joe brauchten ungefähr einen Monat, um alle notwendigen Mittel zu sammeln. Das örtliche Tierheim war eine große Hilfe, von der das Paar Kafka nahm. Die Operation war erfolgreich - die Augenärzte gaben die Kommunikationsfähigkeit der Katze zurück. Nachuntersuchungen beim Arzt bestätigten, dass die Katze eine klare Sicht hat.

Änderungen im Verhalten des Haustieres wurden auch bemerkt. Kafka war nur ein paar Tage still und gewöhnte sich anscheinend an den schützenden Plastikkegel, der um ihren Hals gelegt wurde.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Kater ohne ein Ohr und mit einem riesigen Herzen winkt den Besuchern des Tierheims zu, in der Hoffnung, ein neues Zuhause zu finden

Seeleute fanden in der Arktis einen streunenden Hund: Das Haustier saß auf einem Eisberg mitten im Meer

Ein dreibeiniges schwaches Kätzchen wurde ganz allein auf der Straße gelassen und kämpfte um sein Leben

Jeden Morgen fanden die Eltern ihren Sohn schlafend auf dem Boden und stellten eine Kamera in seinem Zimmer auf, um den Grund dafür herauszufinden

Mehr zeigen

Und dann kehrte sie in ihren früheren spielerischen Zustand zurück. Für eine Katze mit ihren Gesundheitsmerkmalen ist eine solche Aktivität nicht sehr typisch. Aber ihre Ausdauer half ihr, Schwierigkeiten zu überwinden.

 

Quelle: goodhouse.ru, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaftler haben eine Technologie entwickelt, mit der man Text auf dem Computer mit der Kraft des Denkens eingeben kann

Ein kleines Fohlen traf eine fürsorgliche Mutter: Die Stute verlor ihr Neugeborenes und adoptierte sofort das Baby