Ein 14-jähriger spanischer Teenager ging nach einem Streit mit seinen Eltern mit einer Schaufel auf den Hof und begann, ein Loch zu graben. Er wollte nur etwas austoben. Sechs Jahre später hat sich Andres' Grube bereits in eine echte Zweizimmerwohnung unter der Erde verwandelt, in der es Strom, WLAN und andere Kommunikationsmöglichkeiten gibt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Haus der Eltern von Andres Canto befindet sich in einem Vorort von Alicante. Am Tag des Streits weigerte sich der Spanier, mit seinen Eltern zu Verwandten zu gehen und sagte, dass er selbst eine tolle Zeit haben würde. Dann ging er in den Hinterhof und fing an, ein Loch zu graben.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Andres grub jeden Tag nach der Schule und konnte sich selbst nicht erklären, warum er das tat. Der Bau ging schneller, als ein Freund dem Typen eine Druckluftbohrmaschine gab.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Sechs Jahre später ist aus dem Kerker eine gemütliche Wohnung geworden. Kanto hat im Erdgeschoss sogar eine Heizung installiert, aber von Mai bis September liegt die angenehmste Temperatur in der Höhle bei etwa 20 Grad Celsius.

„Ich machte die Räume, bedeckte die Decke und die Wände mit Beton. Dies ist keine Höhle mehr, sondern eine richtige Wohnung“, sagte Andres.

Nun verbessert der Spanier in seiner Freizeit sein unterirdisches Haus weiter. Andres erwartet, darin zu wohnen, bevor er die erste Hypothekenzahlung für die richtige Wohnung sammelt.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die sechzehnjährige Ballerina mit besonderen Bedürfnissen zeigte einem großen Publikum Aufnahmen von ihrem Auftritt

Ein Mann baute in seinem Garten ein Minidorf für eine Maus und teilte Aufnahmen von Mäuses Leben in neuen komfortablen Häusern

Das Mädchen fand ein kleines Eichhörnchen und brachte es nach Hause: Nach einer Weile "dankte" das Baby ihr für die Rettung

Wollpalast: 92-jährige Frau hat 2 Jahre lang eine Kopie des Königspalastes gestrickt und teilte Aufnahmen ihrer Arbeit

Mehr zeigen

Quelle: trendymen.ru, twitter.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

In 30 Jahren grub ein Mann im Alleingang einen 15 Kilometer langen Fluss, der zur Rettung für das ganze Dorf wurde

Ein einsames rothaariges Kätzchens zitterte auf der kalten Straße und bat Passanten um Futter