Stevie wurde in einem Hinterhof in South Carolina gerettet, wo er wahrscheinlich die gesamten acht Jahre seines Lebens angekettet war.

Als Stevie in die Obhut von Diamonds in the Ruff kam, war klar, dass er eine umfassende Rehabilitation brauchte. Stevie war nicht nur blind, sondern kämpfte auch gegen Flöhe, Würmer und fehlendes Fell.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Tierärzte stellten fest, dass er eine alte Maiskolben im Darm hatte und sich einer Operation unterziehen musste, um sie zu entfernen. Seine Pflegefamilie musste Geduld mit ihm haben, während er sich an das Leben in einer liebevollen Familie gewöhnte.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

"Er hat die meiste Zeit auf dem Weg nach Hause geschlafen, aber von Zeit zu Zeit knurrte und bellte er. Wir wussten, dass er sich nur verteidigte. Als wir nach Hause zurückkehrten, waren wir sehr vorsichtig, da wir wussten, dass er nicht sehen kann und wir ihn noch nicht kannten", sagte Erin Boyd, Stevies Adoptivmutter.

Als Stevie sich zu erholen begann, wurde er freundlich. Seine Adoptivfamilie liebte es, zu sehen, wie er so viele neue Dinge erlebte, einschließlich seines ersten eigenen Bettes.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Stevies Pflegefamilie wusste, dass er wahrscheinlich noch nie ein weiches Hundebett hatte, also gaben sie ihm eines. Sobald er spürte, wie weich sein Bett war, war er so aufgeregt und fing sofort an, vor Freude zu hüpfen.

Er ist so glücklich, etwas zu haben, das sein Leben gemütlich und bequem macht, und jedes Mal zeigt er, wie glücklich er ist. Obwohl er blind ist, hat sich Stevie sehr gut an seine Adoptivfamilie angepasst.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

"Er ist so schlau. Er hat sehr schnell gelernt, sich in unserem Haus zurechtzufinden. Er weiß, wie er in der Küche auf das Futter wartet, wenn er hereinkommt, und er weiß, wie man aufs Bett klettert. Er schläft viel, aber er liebt es, zu umarmen, zu laufen, Spielzeug zu kauen und zu küssen", sagten die Besitzer.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Sarah fand ein kleines Mädchen in einem leeren Haus auf einem schmutzigen Boden und rettete das Baby: 2 Jahre später teilte sie Aufnahmen des Kindes

Ein Mann baute in seinem Garten ein Minidorf für eine Maus und teilte Aufnahmen von Mäuses Leben in neuen komfortablen Häusern

Wollpalast: 92-jährige Frau hat 2 Jahre lang eine Kopie des Königspalastes gestrickt und teilte Aufnahmen ihrer Arbeit

Im Amazonas-Dschungel ändern die Stammesmenschen jede 3 Jahre ihren Namen und versuchen, überhaupt nicht zu schlafen

Mehr zeigen

Stevie bereitet sich derzeit auf die Adoption vor und sucht nach einer Familie. Er braucht ein Zuhause ohne andere Haustiere, idealerweise mit jemandem, der viel zu Hause ist und ihm viel Aufmerksamkeit schenken kann.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Stevie hat viel durchgemacht, aber jetzt, wo er ein bequemes Hundebett hat und die Menschen, die ihn lieben, weiß er, dass alles gut wird.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Quelle: youtube.com, thedodo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Paar wartete 27 Stunden vor der Tür des Tierheims, um einen kleinen Welpen zu adoptieren, der eine liebevolle Familie brauchte

Ein Priester aus Brasilien hat aus der Kirche ein Hundeheim gemacht und hilft streunenden Tieren