Ein süßer einohriger Kater winkte allen Besuchern des Tierheims zu, in der Hoffnung, mit nach Hause genommen zu werden.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

Das 9 Monate altes Kätzchen namens Jumper kam zu den Tierschützern der Alaska Humane Society, als seine Halter sich nicht mehr um es kümmern konnten. Der arme Kater sehnte sich nach Aufmerksamkeit und Liebe. Nach einer körperlichen Untersuchung wurde der junge Kater zur Tierklinik gebracht.

Der einohrige Wunderkater saß nicht nur und ruhte sich aus. Er hatte eine Mission: die Familie seiner Träume zu finden. Jumper wachte aus der Narkose auf, sprang sofort auf alle vier Pfoten und begann, die Aufmerksamkeit aller Vorbeigehenden zu suchen.

Laut Tierarzt hat sich sein Ohr aufgrund einer alten Verletzung nicht richtig entwickelt. Jumper macht sich keine Sorgen darüber. Er lebt ruhig mit einem Ohr, was seinem schönen Gesicht sogar zusätzlichen Charme verleiht.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

„Er ist ein liebenswerter, sanfter Junge. Liebt es zu spielen, strebt aber vor allem danach, Liebe zu empfangen und zu geben “, sagt Shannon Basner, Gründerin von Alaskas KAAATs.

Sehr schnell hat sich Jumper mit den Freiwilligen und Mitarbeitern des Tierheims angefreundet und die Herzen aller gewonnen. „Er ist sehr anhänglich und gesprächig. Er sehnt sich nach der Aufmerksamkeit der Menschen und schätzt sie.“

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

Jumper sollte sich vollständig erholen und in das Zimmer der Adoptionskandidaten gebracht werden, aber er konnte nicht warten.

Ein Paar aus Alaska suchte eine neue Katze für sich. Die Leute kamen am Wochenende ins Tierheim an, als Jumper im Hinterzimmer war.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

„Sie durften mit der leitenden Freiwilligen des Tierheims, Arlene, das Backoffice betreten. Dort hat Jumper diesen Leuten klar gemacht, dass sie ihn nach Hause mitnehmen sollen,“ sagt Shannon.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Tierarzt hat ein Hundedorf gebaut, in dem es in jedem Haus Heizung und Strom gibt

Eine Eidechse von der Größe eines Hundes lebt mehrere Jahre bei ihrer Besitzerin im Haus, liebt es zu fressen und sich zu sonnen

Freiwillige retteten einen streunenden Hund, der vor Erschöpfung nicht fressen konnte: Das Haustier wurde auf einem speziellen Stuhl gefüttert

Zwei ängstliche Kätzchen versteckten sich im Garten der Familie und hielten sich nah beieinander

Mehr zeigen

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

Sobald das Paar den Raum betrat, sprang Jumper auf seine Hinterpfoten und fing an, mit seinen Vorderpfoten zu winken. Er verlangte, bemerkt und gestreichelt zu werden.

Sein einohriges Gesicht mit großen Augen war so überzeugend, dass noch bevor er die Menschen mit seinen Pfoten berührte, sie bereits verstanden, dass sie gewählt wurden.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

Das Paar wollte an diesem Tag eine ganz andere Katze kennenlernen, aber sie wurden von einem einohrigen, charismatischen Kater ausgewählt.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

Jetzt steht Jumper am Beginn eines neuen Lebens mit seinen liebevollen Haltern.

Foto: bezkota.ru
Foto: bezkota.ru

 

Quelle: bezkota.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann brauchte 26 Jahre, um ein luxuriöses Minipuppenherrenhaus zu bauen

Eine kluge Katze holt sich nützliche Dinge von Nachbarn aus der ganzen Straße und bringt es der Halterin nach Hause