Der Besitzer eines kleinen Ladens war erstaunt, als er erfuhr, wo seine Kätzchen verschwinden.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

In Korea war der Besitzer einer kleinen Café-Bar erstaunt, als er herausfand, wer neugeborene Kätzchen stahl und sie dann zurück brachte.

Alles begann damit, dass eine Katze namens Guri vier Kätzchen in einem speziell ausgestatteten Käfig mit weicher Einstreu zur Welt brachte. Die Kinder, von denen drei rot und eines gefleckt sind, fühlen sich in der Nähe ihrer Mutter sicher.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

In derselben Ecke lebt ihre Tante mit Guri - einer schwarz-weißen Schönheit, deren Name Butchu ist. Sie hilft bei der Pflege der Kätzchen, während die Mutter auf der Straße ist.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Einmal ging der Mann ins Hinterzimmer, wo es einen Käfig mit Katzen gab, und war schockiert - es waren nur drei Kätzchen darin! Weder Butchu noch Guri waren in der Nähe.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Der aufgeregte Katzenhalter begann sich im Zimmer umzusehen und in alle Ecken und Winkel zu schauen, in denen sich das Kätzchen verstecken konnte. Obwohl es eine nutzlose Beschäftigung war - solche Kinder, die noch nicht laufen gelernt haben, konnten kaum alleine aus dem Käfig kommen. Die Wände waren für die Kätzchen zu hoch.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Der Mann ging für alle Fälle aufs Dach und hörte das Quietschen eines Kätzchens, das in der Ecke hinter dem alten Müll saß. Der Mann nahm es und es brachte an seinen Platz. Stellen Sie sich seine Überraschung vor, als er nach einer Weile Butchu im Käfig sah, nicht mit drei, sondern mit zwei Kätzchen!

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Spielzeug half einem schwachen Kätzchen zu überleben: die Geschichte des Rettens eines kleinen Lebens

Der Hund rannte auf die Straße zu den Autos, um seinen alten Besitzer zu retten

Starkregen bei 50 Grad Hitze: Die Stadtbehörden in den VAE haben mit Technologien einen Platzregen "verursacht"

Der kleine Chihuahua hat einen Weg gefunden, dem adoptierten Jungen zu helfen, seine Angst vor Hunden zu überwinden

Mehr zeigen

Der Halter der Katzenfamilie ging wieder aufs Dach und erstarrte - Guri kam mit einem Kätzchen in den Zähnen auf ihn zu. Aber warum wollte die Mutter sich das Baby "stehlen"?

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Alle Fragen wurden beantwortet, als der Mann von eine Kamera installierte. Als der Halter die Aufnahmen durchsah, wurde ihm klar, was los war. Es stellt sich heraus, dass, während Guri in der Bar Spaß hat und verschiedene Leckereien vom Halter und seinen selbstgefälligen Besuchern erhält, stiehlt Butchu Kätzchen. 

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Und Guri, die lange Zeit an den Schreien der Kätzchen vorbeigegangen ist, hört, wo sie sind, kommt und bringt sie an ihren Platz zurück. Der Grund für das seltsame Verhalten der schwarz-weißen Schönheit wurde klar, als der Mann erzählte, dass sie vor einigen Monaten alle ihre Kätzchen auf einmal verloren habe. Nein, sie sind nicht gestorben, der Mann hat sie nur an verschiedene Familien verteilt.

Und jetzt hat Butchu Angst, dass Guris Kätzchen eines Tages unwiderruflich verschwinden werden, genau wie ihre Kinder. Um die Babies zu schützen, versteckt sie sie daher an anderen Orten, die ihr unzugänglicher und weniger gefährlich erscheinen.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Der Spezialist riet, wie man sicherstellen kann, dass die Katze keinen solchen Stress hat. Er bot einfach an, eine neue "Unterkunft" zu bauen. Genau das hat der Halter gemacht. Er kaufte ein Haus für die Kätzchen und baute einen Zaun, damit sie nicht ausgehen konnten.

Außerdem hat der Mann diesen Unterschlupf aufgestellt, damit Guri sehen konnte, wo ihre Kinder sind. Die Erste, die zu den Kätzchen rannte, war natürlich Butchu. Jetzt zieht sie die Kinder nirgendwo hin, denn für sie gibt es ein verlässliches „Nest“.

 

Quelle: goodhouse.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau bemerkte im Garten eine flügellose Hummel. Ihre Tat verdient Respekt

Der Erbauer wählte 3 alte Container aus, baute daraus ein zweistöckiges Haus und teilte Fotos der funktionalen Gebäudeplanung