Britische Wissenschaftler haben eine interessante Studie mit Killerwalen durchgeführt.

Es stellte sich heraus, dass diese Tiere eine komplexe Sozialstruktur in der Gruppe haben und enge Freunde sein können. Sie haben sogar besondere Rituale mit ihren besten Freunden, wie zum Beispiel den Gruß mit den Flossen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Diese interessante Studie wurde von einem Team von Wissenschaftlern der englischen University of Exeter und des Center for Whale Research (CWR) durchgeführt. Mit Hilfe von Drohnen verfolgten sie eine Gruppe von Killerwalen und studierten ihre Gewohnheiten.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ihnen ist eine bisher unbekannte Entdeckung gelungen – Killerwale wissen nicht nur, wie man Freunde ist, sondern können auch starke Freundschaften aufbauen, sie unterstützen sich gegenseitig und stärken die Bindungen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Wissenschaftler fanden heraus, dass Killerwale in einer Gruppe es vorziehen, mit bestimmten Individuen zu kommunizieren - die meisten von ihnen waren vom gleichen Geschlecht oder Alter. „Das erinnert an eine Situation, in der eine Mutter ein Kind irgendwo hinbringt, wo es niemand kennt, es aber schnell eine gemeinsame Sprache mit Kindern seines Alters oder Geschlechts findet“, sagt Experte Michael Weiss.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Freundschaft dieser Tiere kann stark und komplex sein. "Beste Freunde" tauschen oft Berührungen aus, reiben sich aneinander und können High-Five mit ihren Flossen geben. Wissenschaftler waren erstaunt, wie taktil Killerwale sind. Sie verwenden Berührungen als unterstützende Geste, die die soziale Verbindung stärkt.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Forscher wussten, dass Gruppen von Killerwalen komplexe soziale Strukturen aufweisen. Sie jagen zusammen und leben in Schwärmen von bis zu 18 Individuen. Dass sie jedoch zu starken Freundschaften und gegenseitiger Unterstützung fähig sind, war bisher unbekannt. Schwertwale gehören zur Familie der Delfine und leben in fast allen Ozeanen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Stylist hat den Obdachlosen Glauben an sich selbst zurückgegeben: die Frau teilte Fotos ihres neuen Aussehens

Patient mit einem halben Gramm Gewicht: Ein Mann brachte einen kleinen Frosch zum Tierarzt

Freiwillige retteten einen streunenden Hund, der vor Erschöpfung nicht fressen konnte: Das Haustier wurde auf einem speziellen Stuhl gefüttert

Zwei ängstliche Kätzchen versteckten sich im Garten der Familie und hielten sich nah beieinander

Mehr zeigen

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

In Thailand durchbrach ein hungriger Elefant eine Hauswand: Die Besitzer haben ein riesiges Tier in der Küche getroffen

Die Touristin trug einen kleinen Delfin in ihren Armen, der an Land gespült wurde, um das Baby zu retten