Joe Ruckley lebt in der englischen Stadt Watford. Kürzlich hat er seinen kleinen Töchtern eine echte Überraschung gemacht - er hat ein Baumhaus gebaut, obwohl dies kein Haus ist, sondern ein ganzes Zuhause!

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Am 1. April wurden die ersten Bretter verlegt.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der Vater entschied, dass sich seine Mädchen aufgrund der aktuellen Situation in der Welt zu Hause sehr langweilen würden, also baute er ein Haus für Spiele.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Das Design selbst erwies sich als sehr funktional und schön.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Joe sagte, er habe etwa 140 Euro für seine Idee ausgegeben. Zunächst begann er, nach kostenlosen Materialien zu suchen. Er konnte viel von Baustellen mitzunehmen, in seinem Hof ​​oder bei guten Nachbarn zu finden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Und hier ist das Ergebnis.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich bin zur Polizei gegangen, weil ich meine Zwillinge nicht unterschieden konnte: Die Polizei war auch verwirrt"

Eine Künstlerin malt Porträts mit Händen und Füßen gleichzeitig

Ein Kind mit ungewöhnlich dicken Haaren eroberte soziale Netzwerke

Besitzer kleiner Hunde haben einen Anzug kreiert, der Haustiere vor großen Vögeln schützt

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Seine Tochter ist begeistert! Sie nannte diesen Ort ein Paradies, von dem sie nicht einmal mehr weg möchte.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wie gefällt Ihnen dieser Ort zum Spielen?

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Tag am Strand im Jahr 1899: eines der ersten Videos der Geschichte wurde in Farbe wiederhergestellt

Nach 30 Jahren lernte die Frau das Mädchen kennen, um das sie sich heimlich kümmerte