Ein Mitarbeiter des britischen Tierheims Battersea Dogs & Cats Home teilte in den Netzwerken eine berührende und lebensbejahende Geschichte. Vor einigen Wochen wurden winzige Kätzchen in ihre Einrichtung gebracht.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Passanten fanden am Straßenrand neugeborene Kätzchen. Solche Babies sind schwer in einem Tierheim zu halten, also beschloss Rachel, sich selbst um sie zu kümmern. Die Frau brachte die Kätzchen zu ihr. Zu Hause war ein schwarzer Labrador, ebenfalls ein ehemaliger Bewohner des Bettersea-Tierheims, namens Bertie.

Der Hund übernahm großzügig die Aufgaben eines Kindermädchens. Die Frau fütterte und behandelte die Tiere, und der verantwortliche Bertie brachte ihnen geduldig bei, sich zu waschen, zum Tablett zu gehen und mit ihnen zu spielen. Zwei Monate lang pflegten die Krankenschwester und ihr Hund die Tierchen. Die Kätzchen sind erwachsen und haben gelernt, selbstständig zu sein.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Laut der Frau erwies sich ihr Hund als wunderbarer Erzieher, er war geduldig und fürsorglich, wie ein echter Vater. Gemeinsam beobachteten sie, wie sich aus flauschigen Narren Kätzchen in junge Tiere verwandelten, unabhängig und mit einem einzigartigen Charakter.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Frau und Bertie waren ein wenig traurig, als die Kinder ins Tierheim zurückgebracht wurden. Heute haben alle Haustiere von Rachel und Bertie ihre Halter gefunden.

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau teilte Aufnahmen aus ihrem Leben auf einem Bauernhof mit 1,4 Millionen Euro in der Tasche

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann mit einem Gewicht von 436 kg äußerte eine Liste von Anforderungen an seine zukünftige Frau

Ein 9-jähriger Junge gab seine Taschengeld für streunende Hunde aus und eröffnete dann sein eigenes Tierheim

Der Tierarzt hat ein Hundedorf gebaut, in dem es in jedem Haus Heizung und Strom gibt

Der Hund lebte ganzes Leben auf der Straße: Verängstigtes Tier verkroch sich ständig unter das Auto, Freiwillige halfen ihm, den Menschen zu vertrauen

Mehr zeigen

Der Frau gelang es, ein besonderes Ritual der Paarungszeit von Ameisenigeln in der Nähe ihres Hauses mit der Kamera festzuhalten