Paul Gregg, ein pensionierter Ingenieur, hat in seinem Garten einen Achterbahnwagen gebaut. Und es ist ganz einfach - eine echte Achterbahn in Kindergröße, die ein wenig zu lustig aussehen.

Screenshot: YouTube / Paul Gregg
Screenshot: YouTube / Paul Gregg

Die Rutsche selbst besteht aus Holz und Metall mit Hügeln und Kurven, damit sich die Karren mit ihrer eigenen Geschwindigkeit auf der Strecke bewegen können. Für Gregg war das Bauen von Wagen der schwierigste Teil beim Bau einer Achterbahn.

Screenshot: YouTube / Paul Gregg
Screenshot: YouTube / Paul Gregg

Screenshot: YouTube / Paul Gregg
Screenshot: YouTube / Paul Gregg

„Eine Form und eine einzigartige Glasfaserkarosserie herzustellen, wird wahrscheinlich mehr Zeit und Geld kosten als ein geschweißter Stahlrahmen“, schrieb er auf YouTube. Er baute einen maßgefertigten Wagen aus einem alten Fass.

Screenshot: YouTube / Paul Gregg
Screenshot: YouTube / Paul Gregg

Screenshot: YouTube / Paul Gregg
Screenshot: YouTube / Paul Gregg

Dies ist nicht die erste Achterbahn, die Gregg gebaut hat. Es gibt zwei weitere, die genauso aussehen. 

 

Quelle: inspiremore.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann mit einem Gewicht von 436 kg äußerte eine Liste von Anforderungen an seine zukünftige Frau

Ein Mann fand einen seltenen Meerengel in den Tiefen des Meeres und teilte Aufnahmen von der schönen Kreatur

Der Mann kaufte ein kleines Haus im Wald, um seinem 13-jährigen Hund ein glückliches Alter zu ermöglichen

Der Hund lebte ganzes Leben auf der Straße: Verängstigtes Tier verkroch sich ständig unter das Auto, Freiwillige halfen ihm, den Menschen zu vertrauen

Mehr zeigen

Studenten sammelten 22.600 Euro für ihren 77-jährigen obdachlosen Lehrer, der in einem Auto lebte

Ein Bus mit 27 Kindern stürzte in den See mit Alligatoren. Ein 10-jähriger Junge hat es geschafft, alle Passagiere zu retten