Am linken Ufer der Hauptstadt der Ukraine Kiew haben obdachlose Katzen einen Platz zum Ausruhen und sicheren Schlafen gefunden. Die Hütte, die aus den Rucksäcken zusammengestellt wurde, wurde bereits auf die Straße gestellt.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Das "dreistöckige Gebäude" der Katze in Kiew ist die erste Testversion des Hauses. Die Schöpfer waren erstaunt, wie sich die Leute für das Projekt interessierten und planen, weitere davon zu bauen.

Das Häuschen wurde am linken Ufer von Kiew installiert, wo fürsorgliche Menschen das bewachen werden. Der genaue Standort wird aus Sicherheitsgründen nicht bekannt gegeben. Über Facebook suchten sie nach einem Ort für eine Verabredung.

Es gab 2 Kriterien für den Standort:

  • es sollte für Katzen sicher sein;
  • das Haus muss von jemandem betreut werden.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Die Schöpfer haben die Mängel berücksichtigt, die korrigiert werden müssen. Daher wird das folgende Hütten etwas modifiziert. Insbesondere geht es darum, sie an unterschiedliche Jahreszeiten anzupassen: damit es im Winter warm und im Sommer nicht zu heiß ist.

„Wir sind sehr beeindruckt vom Interesse und Feedback des Publikums, wir sehen Anfragen von Einwohnern anderer Städte, also planen wir, unsere Geographie zu erweitern“, sagte der Firma.

Wie entstand die Idee die Katzenhütte zu bauen?

Die Initiative wurde von der Wohltätigkeitsorganisation Yapomoga ergriffen. Die Idee des Projekts steht im Zusammenhang mit dem Rebranding des Rocket Food Delivery Service, der zuvor Raketa hieß. Es galt, Rucksäcke mit alten Logos zu entsorgen.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Die Initiatoren bereiten sich darauf vor, dieses Projekt zu vergrößern und ähnliche Hütten für andere Städte herzustellen. Zum Beispiel planen sie, das nächste in Odessa zu eröffnen.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Stylist hat den Obdachlosen Glauben an sich selbst zurückgegeben: die Frau teilte Fotos ihres neuen Aussehens

Zwei ängstliche Kätzchen versteckten sich im Garten der Familie und hielten sich nah beieinander

Der Hund lebte ganzes Leben auf der Straße: Verängstigtes Tier verkroch sich ständig unter das Auto, Freiwillige halfen ihm, den Menschen zu vertrauen

Ein treuer Kater saß 4 Jahre lang in der Nähe eines verlassenen Hauses und wartete ständig auf seine Halter

Mehr zeigen

Quelle: pets.24tv.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein großer Bär betrat den Hof der Familie, um mit ihrem Hund zu spielen

Der Typ hat einen verlassenen Kerker in eine stilvolle Wohnung seiner Träume umgebaut