Die wilde Natur unseres Planeten ist voller Entdeckungen! Wussten Sie, dass die meisten Bärenarten einen hervorragenden Geruchssinn haben?

Screenshot: YouTube / Dr. Polaris
Screenshot: YouTube / Dr. Polaris

Sie kommunizieren auf interessante Weise durch Gerüche, hinterlassen Merkzeichen an verschiedenen Orten und lesen Informationen übereinander. Lippenbären sind diesbezüglich am empfindlichsten. Lessen Sie einige der Merkmale ihrer Kommunikation.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Was lesen Bären durch Geruch?

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Geruchskommunikation spielt eine wichtige Rolle im Verhaltensleben von Bären, insbesondere von gefährdeten Lippenbären. Da die meisten Bärenarten große Lebensräume haben und keine territorialen Tiere sind, sind Gerüche eine effektive Möglichkeit für sie, miteinander zu kommunizieren. Dies hilft ihnen, verschiedene Informationen über andere Bären zu "lesen" - sogar Geschlecht, Territorialgrenzen, sozialer Status und Fortpflanzungsstatus.

Wie hinterlassen sie Gerüche?

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Grizzlybären, Amerikanische Schwarzbären und Andenbären kratzen und reiben an Bäumen oder anderen Gegenständen und hinterlassen absichtlich Fußabdrücke, wenn sie an einem Ort laufen. Große Pandas hinterlassen Flüssigkeit aus ihren Analdrüsen in den Bäumen, manchmal mit einer ausgeklügelten Vorderpfotenhaltung.

Warum haben Lippenbären eine besondere Kommunikation?

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

In den Pfoten der in der Natur gefährdeten Lippenbären befinden sich spezielle Drüsen, die einen bestimmten Geruch abgeben. Deshalb treten sie häufiger als andere Bären auf eine Stelle oder verdrehen ihre Pfoten im Boden, um Spuren zu hinterlassen. Dank ihnen finden und lesen Angehörige schneller Informationen über sie.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der adoptierte Junge kümmert sich um ältere Haustiere aus dem Tierheim, die schon lange nach ihrer Familie suchen

Starkregen bei 50 Grad Hitze: Die Stadtbehörden in den VAE haben mit Technologien einen Platzregen "verursacht"

In Amerika werden Zehntausende Fische aus Flugzeugen abgeladen: Tierschützer teilten Aufnahmen von der Auffüllung der Seen mit Fischen

Vögel einer seltenen Art flogen zum Haus der Frau, lebten dort eine Woche und zerstörten die Terrasse

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

2013 untersuchte das Wildlife SOS-Forschungsteam das Verhalten von Lippenbären in Indien. Sie filmten, wie ungewöhnlich ein Lippenbär Fußabdrücke auf dem Boden hinterlässt. Seitdem haben Wissenschaftler begonnen, dieses Thema tiefer zu studieren und neue Entdeckungen zu machen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

So markiert einer der Lippenbären das Territorium mit seinem Duft:

 

Quelle: petpop.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Typ hat einen verlassenen Kerker in eine stilvolle Wohnung seiner Träume umgebaut

Die Katze kam oft ins Café, um nach etwas Leckerem zu bitten und einmal kam sie mit einem Zettel an ihrem Halsband