Der kleine Fuchs blieb bei der Futtersuche mit dem Kopf in einem kleinen Plastikglas stecken. Das arme Tierchen hetzte über den Rasen und war schon sehr müde.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Dieser kleine Fuchs wurde in einem Wald in East Sussex, England, gefunden. Das arme Tier steckte seinen Kopf in ein kleines Plastikglas, während es nach Essen suchte. Der Fuchs rannte über den Rasen, unfähig herauszukommen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Anwohner haben es ganz zufällig und sehr rechtzeitig bemerkt. Sie kontaktierten die East Sussex Wildlife Rescue, deren Mitarbeiter sofort das Baby retten wollten.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Retter machten sich Sorgen, ob sie die Dose entfernen könnten, weil sie zu fest auf dem Kopf des Fuchses saß. Aber zum Glück wurde die Dose problemlos entfernt und das verängstigte Baby war frei. Das Tierchen wurde zur Pflege in ein Rettungszentrum gebracht.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Der Fuchs wurde gefüttert, gebadet und in eine bequeme Trage gelegt. Am nächsten Tag war er nachdem Baden nicht wiederzuerkennen. Seine Gesundheit war in Ordnung, trotz der Strapazen, die er durchgemacht hatte.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Als sich das Baby schließlich erholte, wurde es wieder in die Wildnis entlassen, ungefähr an der gleichen Stelle, an der es gefunden wurde. Der Fuchs kehrte sofort erfolgreich in seine Höhle zurück. Vielen Dank an die gutherzigen Menschen, die sein Leben gerettet haben!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Halterin hat mit der Kamera festgehalten, wie ihr pummeliger Kater sich ungeschickt zu waschen versuchte

Der adoptierte Junge kümmert sich um ältere Haustiere aus dem Tierheim, die schon lange nach ihrer Familie suchen

Vögel einer seltenen Art flogen zum Haus der Frau, lebten dort eine Woche und zerstörten die Terrasse

Der Hund weigerte sich, das Tierheim ohne seine Freundin zu verlassen: Die Mitarbeiter halfen dem Paar, zusammen zu bleiben und ein Zuhause zu finden

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Experten erzählen, wie Bären durch Gerüche miteinander kommunizieren

Auf der Straße wurde ein dünnes Kätzchen mit traurigen Augen gefunden: die Frau verließ alles und nahm das Baby mit, um ein Zuhause für es zu suchen