Sandy Ferguson liebt Hunde. Sie hat zwei Welpen. Aber selbst eine Hundeliebhaberin wie sie war schockiert, dieses Tier zu treffen.

Und der "Hund" selbst war offensichtlich nicht glücklich, Sandy zu sehen. Als sie sich zufällig in der Küche trafen, bewegte sich das Tier nicht einmal und hatte große Angst.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Am Morgen hörte Sandy ein seltsames Geräusch aus der Küche. Einer ihrer Welpen fing an zu bellen, als würde er sagen, dass noch jemand im Haus war, aber die Frau sah niemanden, bis sie die Küche betrat.

Jemand war in der Ecke, in der Lücke zwischen der Wand und dem Schrank. Auf den ersten Blick ähnelte das Tier einem gewöhnlichen Hund, der sich wie gelähmt an die Wand drückte.

Screenshot: YouTube / WSPA 7News
Screenshot: YouTube / WSPA 7News

Das ist ein Kojote, war Sandys erster Gedanke. Aber dann entschied sie, dass es ein streunender Hund war, der das Haus betrat, um Nahrung zu finden. Wie konnte ein Kojote ein Haus betreten? Das Tier war entsetzt über die Begegnung mit der Frau und über den Lärm, den der Welpe machte.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Sandy hatte auch Angst. Dann rief sie die Retter. Die ganze Zeit saß der Kojote regungslos da wie eine Statue. Wildtierexperten waren nicht weniger überrascht als die Frau: Wilde Tiere versuchen normalerweise, sich vom Menschen fernzuhalten, und ein solches Verhalten ist selten.

Screenshot: YouTube / WSPA 7News
Screenshot: YouTube / WSPA 7News

Als Sandy sich beruhigte, war sie froh, dass niemand verletzt wurde. Obwohl sie vom Besuch des Kojoten sehr überrascht war, freut sie sich über das Treffen: "Nie in meinen kühnsten Träumen hätte ich gedacht, dass er das Haus betritt." Retter lockten das Tier vorsichtig aus dem Haus und der Kojote kehrte sicher in seinen Lebensraum zurück.

Screenshot: YouTube / WSPA 7News
Screenshot: YouTube / WSPA 7News

Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann mit einem Gewicht von 436 kg äußerte eine Liste von Anforderungen an seine zukünftige Frau

Ein Dorf für Obdachlose: den Menschen wurden 40 Häuser mit einer Fläche von 6 Quadratmetern angeboten, in denen es alle Bedingungen zum Leben gibt

Der Tierarzt hat ein Hundedorf gebaut, in dem es in jedem Haus Heizung und Strom gibt

Ein vierzehnjähriger adoptierter Hund hat Angst vor dem Alleinsein: Alle Familienmitglieder helfen dem Tier jeden Abend, friedlich zu schlafen

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann rettete ein winziges neugeborenes Tier, fütterte es mit einer Pipette und fand einen treuen Freund

Das Baby schämte sich und bedeckte sein Gesicht mit seiner Pfote: Retter teilten Aufnahmen eines lustigen Waschbären