Tiere sind Kreaturen, die für den Menschen schwer zu verstehen sind. Sie sind die lebendigen Beispiele der interessantesten und ungewöhnlichsten Situationen. Das Elefantenbaby Giotto hatte eine seltene Freundschaft.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Die Geschichte des Babys war nicht einfach. Seit seiner Kindheit wechselte seine Familie den Standort. Dies war notwendig, um mehr Nahrung und günstige Bedingungen zu finden. Im Alter von einem Monat fiel er in einen Brunnen. Ohne einen guten Mann, der ihm geholfen hatte, wäre es unbekannt, wie lange der Elefant noch leben hätte. Er wurde in ein kenianisches Tierheimgeschickt. Dort wurde ihm ein Name gegeben.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Zufällig wurde zur gleichen Zeit ein anderes Tier mitgebracht. Es war Pea, der Strauß. Offenbar verbanden sie ähnliche Lebenssituationen, und sie wurden sofort Freunde. Das ungewöhnlichste war das, dass sie es sehr lieben, sich zu umarmen.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Die Mitarbeiter des Tierheims sind überrascht über eine solche Beziehung, aber sie sind sich sicher, dass dies die aufrichtigste Freundschaft ist.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Die Mitarbeiter können nur darauf warten, dass die Kinder erwachsen werden und selbstständig in der Wildnis überleben können. Aber höchstwahrscheinlich können sich Pea und Giotto für einige Zeit nicht trennen, und ihre Freundschaft wird auf dem Gebiet der Savanne fortgesetzt.

 

Quelle: djuise.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Australierin reist 1.000 Kilometer, um Frosch zum Tierarzt zu bringen

Ein tauber Hund, der noch nie Bellen gehört hat, versucht selbst zu bellen

Schlange braucht keine Hilfe, sie genießt das Meer: Mann zeigt Aufnahmen von Schlange, die mit Wellen spielt

Ein Millionär entdeckt nach 20 Jahren glücklicher Ehe, dass alle Kinder nicht seine sind

Mehr zeigen

Eine Frau hat zum zweiten Mal auf der Insel einen 1000 Jahre alten Schatz bemerkt und Fotos des Fundes geteilt

Ein älterer roter Kater fiel in Depression und die Frau fand einen Weg, um seine Stimmung zu verbessern und ihm den Sinn des Lebens zurückzugeben