Pinguine sind sehr treue Tiere In der wilden Welt bemühen sich viele Tiere, so viele Weibchen wie möglich zu befruchten und damit die Population fortzusetzen, aber Pinguine wählen einen Partner für ihr Leben aus, ohne es gegen andere auszutauschen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Der Pinguin schenkt seiner Verlobten einen Kieselstein, den schönsten und hellsten. Wenn das Weibchen den Stein annimmt, gründen die Pinguine eine Familie. Es kommt vor, dass Pinguine um schöne Steine ​​kämpfen, um ihrer Geliebten zu gefallen. Nach der Gründung einer Familie beginnt ein Pinguinpaar miteinander zu kommunizieren! Verliebte Pinguine zwitschern den ganzen Tag über verschiedene Themen, die nur sie verstehen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Pinguine verbringen viel Zeit mit ihrem Seelenverwandten. Paare bauen gemeinsam Nester, wärmen sich auf und essen. Pinguine trennen sich nur, wenn einer von ihnen für Essen geht.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Pinguine bleiben ihrem Partner treu, bis einer von ihnen stirbt. "Verwitwete" Pinguine trauern sehr lange und können ein Leben lang völlig einsam bleiben. Manchmal haben sie Glück und finden nach ein paar Jahren wieder einen Partner, aber es passiert sehr selten. Daher werden Pinguine als die treuesten Liebhaber der Tierwelt bezeichnet.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Weibchen suchen den ganzen Winter nach Nahrung, um Essen für ihr Baby zu finden, das von einem fürsorglichen Vater ausgebrütet wird. Als das Baby schlüpft, eilt Mama sofort mit einem Mund voller Essen zu ihm. Sie spuckt verdautes Essen in seinen Schnabel.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Wir können viel von den Pinguinen lernen! Sie sind sehr treue, fürsorgliche und tolle Tiere!

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Vor 20 Jahren hat ein Mann mit seiner Mutter ein Tierheim gegründet, und nun betreuen sie über 1000 Hunde

Die Frau erfuhr von einem alten Hund, der in einen Graben gefallen war, stieg sofort ins Auto und fuhr um den Hund abzuholen

Retter versuchten 2 Tage lang, eine kleine Ziege zu retten, die in ein Bewässerungsrohr gefallen war

Ein sechs Monate alter Junge hat drei vierbeinige Babysitters, die die ganze Zeit auf ihn aufpassen

Mehr zeigen

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Bärenmutter brachte ihren Kindern bei, von Autofahrern auf den Straßen zu "betteln"

Ein zehnjähriger Junge hat es nicht bereut, 35 Zentimeter seiner Haare abgeschnitten zu haben, um sie für einen guten Zweck zu geben