Fürsorgliche Menschen haben ein kleines neugeborenes Lamm gefunden. Dem Baby war sehr kalt und es war ohne Mutter. Die Freiwilligen mussten das Lamm mitnehmen.

Das Baby wurde vor wenigen Stunden geboren und hätte alleine nicht überlebt. Es gab bereits viele Tiere in der Familie, die das Baby nahm. Sie hatten eine Katze, 2 Möpse, einen Papagei und 2 Kaninchen. Und vor allem haben sie eine Tochter, Teddy.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Das kleine Mädchen wurde die beste Freundin und Unterstützung für das kleine Lamm. Teddy verliebte sich sofort in das Tier, als es ins Haus kam. Sie fütterte das Baby und verbrachte viel Zeit mit ihm. Nach und nach wurde das Baby erwachsen und fand mit allen Tieren im Haus eine gemeinsame Sprache. 

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Das Lamm spielte mit der Katze, schlief im Hundebett und fraß Gras mit den Hasen. Als das Tier aufwuchs, wurde es von Teddys Großeltern mitgenommen. Jetzt kann das Mädchen ihn sehen, wann sie will. Und das Schaf genießt das Leben auf dem Bauernhof und die Freiheit.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Sehen Sie sich ein Video über ein Mädchen und ein Schaf an:

Quelle: youtube.com, pets.24tv.ua

Beliebte Nachrichten jetzt

Kleiner Junge half Rettern, einen tauben Hund aus einem Regenwasserkanal zu retten

Im Magen eines Alligators wurden Artefakte von vor viertausend Jahren gefunden

Wie die Bewohner riesiger mittelalterlicher Steinburgen ihre Häuser heizten

Der Taucher freundete sich mit einem Babyhai an: 11 Jahre später traf das Tier ihn

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Menschen retten Schafe und machen sie schön: Landarbeiter teilten Aufnahmen ihrer harten Arbeit

Ein kleines rothaariges Zicklein fand seine "Herde" und freundete sich mit einer Familie rothaariger Kätzchen an