Haustiere werden immer eine endlose Quelle für urkomische und amüsante Geschichten sein. Letzte Woche passierte dies mit einem charmanten Kater aus Thailand, deren Halter Chang Fuak den Namen des Haustieres nicht erwähnte.

Doch dank der Bemühungen dieser Bestie mit dem Schwanz hängt jetzt eine Schuld von bis zu drei Makrelen an dem Kater, obwohl Chang selbst kein Stück gekostet hat!

Der Kater lief drei Tage lang von zu Hause weg und kehrte dann wie gewohnt zurück. Aber es gab ein beunruhigendes Detail.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Der gestreifte Kater ist schon einmal entkommen, Chang macht sich keine Sorgen um ihn - das Tier ist zu vorsichtig, um in Schwierigkeiten zu geraten. Darüber hinaus hat das gestreifte Schnurren, auch wenn man es am Aussehen nicht erkennt, eine seltene Ausstrahlung, sodass ihn keiner der Leute beleidigen wird.

Der Kater hatte ein neues Halsband und darauf - ein Karton mit einer Notiz! Das ist etwas Neues.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Dort stand geschrieben, dass ein süßer Kater mit hungrigen Augen mit lebenden Fischen zum Pavillon 2 auf dem Markt kam, wo sie Frau May so lange quälte, indem er die Makrele auf der Theke anstarrte und nicht versuchte, um den Fisch zu betteln, was das Herz der Verkäuferin nicht ertragen konnte. So gab die Frau ihm einen ganzen Fisch. Aber es war nicht genug für ihn. Im Allgemeinen schuldet der Halter vom Kater der Frau jetzt drei Makrelen!

In der Notiz stand auch eine Telefonnummer.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Jemand vermutete, dass dies ein Scherz war, nur wollte die Verkäuferin sicherstellen, dass der Kater wohlbehalten nach Hause kam. Oder May sucht mit weitreichenden Plänen den Kontakt zu seinem Herrn? Einige boten sogar an, den Fisch zu bezahlen, nur um die Fortsetzung der Geschichte herauszufinden.

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Einsames Kätzchen hat seine Mutter gefunden: Eine Hündin, die kürzlich Welpen zur Welt gebracht hat, hat ein flauschiges Baby adoptiert

Leute haben erzählt, warum sie seit über 100 Jahren in den umgedrehten Booten leben

Retter versuchten 2 Tage lang, eine kleine Ziege zu retten, die in ein Bewässerungsrohr gefallen war

Eine Ziege und ein Hahn konnten ein Huhn retten, das fast von einem Habicht weggetragen wurde

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ehepaar hat in 20 Jahren 4 Millionen Bäume gepflanzt und den verbrannten Wald wiederbelebt

Eine Frau hat dem unaufmerksamen Ehemann einen "Frauenführer" geschrieben, damit er alle Informationen über sie kannte