Im witzigen Video unten konnte die Fahrerin nach viel Fummelei endlich ein Längsparken machen, obwohl die Parklücke fast doppelt so groß wie ihr Auto war.

Screenshot: YouTube / SWD Media
Screenshot: YouTube / SWD Media

Die Frau brauchte 7 Minuten und 25 Sekunden, um ihren nur 3,5 m langen Toyota Aygo zwischen Autos zu parken, zwischen denen es ein Abstand von 6,6 m gab.

Screenshot: YouTube / SWD Media
Screenshot: YouTube / SWD Media

Das lustige Filmmaterial zeigt eine Fahrerin, die mit ihrem Auto hin und her fährt und vergeblich versucht, ihr Auto in der Nähe des Bordsteins zu parken.

Screenshot: YouTube / SWD Media
Screenshot: YouTube / SWD Media

Am Ende, nachdem sie etwa 7 Minuten lang mit dem Parken herumgefummelt hatte, konnte sie das Auto immer noch richtig abstellen, woraufhin sie sogar das Auto verließ, um das Ergebnis ihrer Bemühungen zu sehen.

Screenshot: YouTube / SWD Media
Screenshot: YouTube / SWD Media

Diese gigantischen Anstrengungen seiner Nachbarin teilte der 54-jährige John Mulvey im Internet. Sein Video wurde im Internet mehr als 7.500 Mal angesehen.

Screenshot: YouTube / SWD Media
Screenshot: YouTube / SWD Media

„Sie fährt selten, und ich kann verstehen, warum – ich wette, sie kann nirgendwo parken“, sagte John.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Schimpanse hat einen kleinen Bären unter seine Obhut genommen, der ohne Mutter im Wald gefunden wurde

Leute haben erzählt, warum sie seit über 100 Jahren in den umgedrehten Booten leben

Ein sechs Monate alter Junge hat drei vierbeinige Babysitters, die die ganze Zeit auf ihn aufpassen

Der Fisch zog einen Mann in den Teich: der Fischer hakte den Fang ein und konnte ihn nicht herausziehen

Mehr zeigen

Quelle: vinegred.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine rastlose Gans fand die Klinik, in die ihr "Geliebte" gebracht wurde, und kam, um zu erfahren, wie es ihm geht

Ein Ehepaar hörte ein klagendes Quietschen aus dem Mülleimer und sah darin zwei Kätzchen, die vor Kälte zitterten