Ein Ehepaar kaufte sich ein Traumhaus und begann sich bereits niederzulassen, als ein Summen von den Wänden hörte. Das Paar rief einen Spezialisten an und fand heraus, dass 450.000 Bienen in den Mauern des Hauses leben: sie sind seit 35 Jahren dort.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Joe Weaver und seine Frau Sarah kauften ein altes Bauernhaus aus dem Jahr 1872. Davon haben sie schon immer geträumt. Das Paar schaffte es, dort den Winter zu verbringen, und mit der Ankunft des Frühlings begann das Summen. Dann bemerkte Sarah immer mehr Bienen an den Fenstern.

Als die Menschen erkannten, dass irgendwo auf dem Dachboden ein Bienenstock sein könnte, luden sie Spezialisten ein. Aber auch sie konnten nicht helfen, Bienen siedelten sich in jeder Mauer des Hauses an. Der Berufsimker Allan Lattanzi erklärte sich bereit, dies zu erledigen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

„Ich war vor 4 Jahren in diesem Haus, ich wurde vom Vorbesitzer angerufen. Er wollte nicht zahlen, also habe ich die Bienen an Ort und Stelle gelassen“, erklärte Lattanzi plötzlich.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Transport der Insekten kostete der Familie 7.000 Dollar. Noch 6 Tausend USD müssen für die Renovierung des Hauses ausgegeben werden.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Lattanzi hat es bereits geschafft, die meisten Bienen auf seinen Hof zu bringen. Es bleibt nur zu prüfen, ob es noch irgendwo im Haus Bienenstöcke gibt.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Tourist sah mitten auf der Straße einen Hund, der sich nicht rührte: Ein intelligentes Haustier liebt die Aufmerksamkeit der Passanten

Der Taucher hielt den warmherzigen Moment fest, als eine Robbe zu ihm schwamm und bat, sich zu umarmen

Eine Straßenkatze kam oft zu einer Frau, befreundete sich schließlich und beschloss, ihr für die Unterstützung zu danken

Wie lebt ein vierjähriger Junge mit Einsteins Intellekt

Mehr zeigen

13 Jahre ununterbrochener Schwangerschaft: bis 35 Jahre hat die Frau bereits 9 Kinder zur Welt gebracht

Ein rotes Kätzchen umarmte seinen kleinen Bruder in einer Kiste und versuchte auf jede Weise, ihn zu warm zu halten