Ein Bewohner Costa Ricas brachte ein Krokodil wie einen Baumstamm und warf es vor sein Haus. Der Mann dachte, das Tier wird bald sterben, man muss nur ein wenig warten.

Tag für Tag verging. Eines Tages fiel Gilberto ein, ihm ein Huhn zuzuwerfen. Das Krokodil schluckte es sofort. Der Mann merkte, dass ihm das Reptil leid tat. So begann eine 20-jährige Freundschaftsgeschichte.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Gilberto begann das Krokodil zu füttern. Der Mann selbst wusste nicht, warum er es brauchte.

Die Dorfbewohner dachten, Gilberto habe den Verstand verloren. Er ist völlig verrückt: er hält das Krokodil für seinen Freund. Es war unmöglich, das Krokodil zu Hause zu behalten. Gilberto begann, sein Haustier im Wald zu verstecken.

Der Mann gab dem Reptil einen Spitznamen - Pocho. Er fütterte das Tier drei Jahre lang.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Die Gesundheit des Reptils begann sich zu verbessern. Der Mann fing an, echte Zuneigung für Pocho zu empfinden, aber es war an der Zeit, sich zu trennen.

„Du bist schon wieder gesund, auf Wiedersehen, Freund. Schwimm!“ - sagte der Mann und ließ das Krokodil in den Fluss. Am nächsten Tag entdeckte Gilberto jedoch, dass sein Krokodil zurückgesegelt war. Sie haben sich keinen einzigen Tag getrennt.

Gilberto wurde von seiner Frau verlassen. Die Hobbys ihres Mannes teilte sie nicht. Chito liebte es, mit dem Krokodil im Fluss zu schwimmen und verbrachte viel Zeit mit ihm. Die Frau verstand solche Kuriositäten nicht, also reichte sie die Scheidung ein.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Gilberto fing sogar an, das Krokodil zu trainieren. Sie lernten ein paar gemeinsame Bewegungen. Es ist erwähnenswert, dass das Krokodil sehr zart war, er verhielt sich vorsichtig, um seinem Gönner keinen Schaden zuzufügen. 

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau erfuhr von einem alten Hund, der in einen Graben gefallen war, stieg sofort ins Auto und fuhr um den Hund abzuholen

Einsames Kätzchen hat seine Mutter gefunden: Eine Hündin, die kürzlich Welpen zur Welt gebracht hat, hat ein flauschiges Baby adoptiert

Eine Ziege und ein Hahn konnten ein Huhn retten, das fast von einem Habicht weggetragen wurde

Der Fisch zog einen Mann in den Teich: der Fischer hakte den Fang ein und konnte ihn nicht herausziehen

Mehr zeigen

Gilberto begann mit dem Krokodil aufzutreten. Sie hatten ihr eigenes Showprogramm. Die Regierung von Costa Rica erlaubte ihm, das Krokodil zu behalten und mit ihm aufzutreten. Einen Teil der Gelder, die er aus den Aufführungen erhielt, übertrug Gilberto an den Staat und den Rest behaltete für sich und seine Familie.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Er hat eine neue Frau gefunden, die seine Freundschaft mit dem Reptil wohlwollend fand. Sie war nicht eifersüchtig auf ihren Mann wegen eines Krokodils. Gilberto wurde ein glücklicher Vater. In ihrer Familie wurde ein Mädchen geboren.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Gilberto und Pocho wurden zu Weltberühmtheiten. Diese unglaubliche Geschichte der Freundschaft zwischen einem Krokodil und einem Menschen dauerte 20 Jahre.

Foto: djuise.ru
Foto: djuise.ru

Pocho starb im Alter von 50 Jahren. Man kann mit Sicherheit sagen, dass Gilberto Pocho nicht nur gerettet, sondern auch sein Leben glücklich gemacht hat.

 

Quelle: djuise.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf die Kamera wurde festgehalten, wie die Kuh in den Pool sprang und mit Urlaubern badete

Ein mittelalterliches Schloss wird für nur 1 Euro verkauft. Selbst für so einen lächerlichen Preis sind Käufer schwer zu finden