Dieser kleine Labrador übertraf vielleicht alle. Er wurde mit einem echten Schokoladenherzen auf dem Kopf geboren!

Vor einigen Tagen veröffentlichte ein Mädchen, das sich den Spitznamen Alexis Hunter 11 (AlexisHunter11) nannte, auf ihren Seiten in sozialen Netzwerken ein Foto eines ungewöhnlichen Welpen.

Foto: storyfox.ru
Foto: storyfox.ru

Tatsache ist, dass Alexis vor einem Monat eine glückliche „Mutter“ von 11 bunten Babys auf einmal wurde und sie alle sehr süß sind! Der letzte Welpe mit einem Herzen am Hinterkopf bringt jedoch die größte Freude der Menschen. Er wird ständig bekomplimentiert.

Foto: storyfox.ru
Foto: storyfox.ru

Trotzdem begannen viele in den Kommentaren zu schreiben, dass dieses Foto eine Fälschung ist.

Nein, das ist kein Photoshop , sagt Alexis. - Manchmal sieht ein Fleck eher wie ein Tropfen aus, manchmal wie ein Herz. Aber es ist die reale Sache! "

Auf Wunsch von Menschen erzählte das Mädchen mehr über die Hunde. Es stellt sich heraus, dass die Rasse ihrer Haustiere gemischt ist: Sie sind drei Viertel Labradors und ein Viertel sind Collies. Alle Welpen sind gesund und spielen gern.

Foto: storyfox.ru
Foto: storyfox.ru

Im Moment stehen die Haustiere zum Verkauf, der Preis für eines von ihnen beträgt 800 US-Dollar.

Übrigens, zu Kommentaren wie „Ein Haustier mit einem so einzigartigen Merkmalsollte mehr kosten als die anderen“, antwortet Alexis ganz einfach: „Ich werde ihn nicht zum Star werden lassen! Er ist derselbe wie seine Brüder und Schwestern.

Foto: storyfox.ru
Foto: storyfox.ru

Bisher hat das Baby keinen Spitznamen  (der Besitzer gibt ihm einen Namen), aber einige Internetbenutzer neigen dazu, dass es Cupid genannt werden sollte.)

Beliebte Nachrichten jetzt

Japanische und sibirische fliegende Eichhörnchen: eines der süßesten Tiere der Erde

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Ein Dorf von "Rapunzel" in China: so leben Frauen, die sich nur einmal im Leben die Haare schneiden lassen dürfen

Eine im neunten Monat der Schwangerschaft Frau fand eine schwangere Katze am Straßenrand und nahm sie unter ihre Obhut. Bald wurden sie unzertrennlich

Mehr zeigen

Hoffentlich bleibt diese „Markierung“ für immer beim Baby!

 

Quelle: storyfox.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Taube wurde für 1,9 Millionen US-Dollar versteigert

Der Hund lebte 729 Tage im Tierheim. In sozialen Netzwerken wurde ein Beitrag veröffentlicht, der dem Hund geholfen hat, eine neue Familie zu finden