Also, Achtung, jetzt werden Sie den süßesten und lustigsten Raubüberfall sehen! Und der Hauptdieb ist ein gerissener Rotfuchs. Er schnappte sich das Telefon und rannte, um es später zu begraben. Das Komische ist, dass die Kamera am Telefon an war und es sich als ziemlich lustiger Kurzfilm herausstellte. Aber zum Glück wurde der Täter gefasst!

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Dieses Video wurde von einem Mädchen namens Mikayla Rain geteilt. Sie wollte an der frischen Luft trainieren und es mit ihrem Handy filmen. Sie schaltete die Kamera ein, legte das Handy auf den Boden und ging ein paar Schritte davon.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Und dann schnappte sich der Fuchs das Telefon und rannte los. Gleichzeitig blieb die Kamera an.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Es ist erwähnenswert, dass dies kein wilder Fuchs ist. Die Rothaarige heißt Dixie und ist 3 Jahre alt. Sie ist eine der Mündel der von Mikayla gegründeten gemeinnützigen Fuchsrettungsorganisation.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Daher kommuniziert das Mädchen so leicht mit ihr und lässt sich sogar ein wenig beißen.

Foto: leafclover.club
Foto: leafclover.club

Oh, und vergessen Sie nicht, den Ton einzuschalten. Das ist sehr lustig!!!

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein besonderes Kätzchen hinkte, wanderte allein durch die Straßen und hoffte, dass ihm geholfen würde

Einsames Kätzchen hat seine Mutter gefunden: Eine Hündin, die kürzlich Welpen zur Welt gebracht hat, hat ein flauschiges Baby adoptiert

Eine Frau hat versehentlich Schmuck im Wert von 17.000 US-Dollar in den Müll geworfen

Leute haben erzählt, warum sie seit über 100 Jahren in den umgedrehten Booten leben

Mehr zeigen

Quelle: leafclover.club, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ehepaar baute aus einer alten Scheune aus dem 19. Jahrhundert ein luxuriöses Anwesen und zeigte Fotos vom neuen Zuhause

Oma ist schon 90 geworden, und sie hat eine helle Party im Prinzessinnenstil veranstaltet