In Singapur fand ein unglaubliches Ereignis statt. Zum ersten Mal auf der Welt wurde ein 12-jähriges Riesenpanda-Weibchen erfolgreich befruchtet. Dazu verwendeten die Wissenschaftler gefrorenes Sperma des 13-jährigen Pandas Kai Kai.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Arbeiten wurden gemeinsam mit chinesischen Forschern durchgeführt. Zuerst versuchten sie, Jia-Jia auf natürliche Weise mit einem Partner zu paaren, aber alle Versuche schlugen fehl: ​​die Tiere wollten sich in keiner Weise vermehren. Dann entschied man sich für die künstliche Befruchtung, die bei Haustieren wie Kühen, Schweinen, Ziegen und sogar Hunden erfolgreich eingesetzt wird.

Die Pandas wurden vorübergehend aus dem Zoo in China ausgeliehen - und die "Pacht"-Zeit geht zu Ende. Deshalb interessierten sich die Spezialisten beider Länder für den erfolgreichen Abschluss des Experiments mit künstlicher Befruchtung.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Leider ist der Zeitraum, in dem weibliche Pandas schwanger werden können, sehr kurz, da sie nur einmal im Jahr ihren Eisprung haben. Sie können nur innerhalb von 24-48 Stunden schwanger werden. Außerdem haben in Gefangenschaft gezüchtete Pandas oft einen geringen Sexualtrieb und haben kein Interesse am anderen Geschlecht. Und selbst wenn sie sich paaren wollen, wissen sie vielleicht einfach nicht, wie es geht, weil sie keine Beispiele im Leben sehen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Manchmal lehnen Tiere Neugeborene ab, weil sie nicht wissen, was sie mit ihnen anfangen sollen. Aber im Fall von Jia-Jia geschah es, wie es in freier Wildbahn hätte passieren sollen - nach der Geburt des Babys nahm sie es sanft in den Mund, legte es auf ihre Pfote in der Nähe ihrer Brust und begann, es zu lecken.

 

Quelle: goodhouse.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund kommt jede Nacht leise ins Kinderzimmer, um sicherzustellen, dass die Kinder schlafen und alles in Ordnung ist

Ein tapferer Hund hat seinen Bruder vor einer Schlange beschützt, die ihn beißen wollte

Der Taucher freundete sich mit einem Babyhai an: 11 Jahre später traf das Tier ihn

Junger Vater: Die Besitzer teilten Aufnahmen vom ersten Treffen des Retrievers mit seinem Welpen

Mehr zeigen

Eine Frau hat das Haus seit 20 Jahren nicht mehr geputzt, weil sie ein Haus mit Selbstreinigungsfunktion erfunden hat

Der Mann ließ in seinem Haus eine Gans nieder, die nicht laufen konnte. Sechs Monate später erfuhr die ganze Welt von dem Vogel