Seit seiner Kindheit interessiert sich Adjar Setiadi für das Leben von Wildtieren und Reptilien, die in der Nähe seines Hauses in Bogor, Indonesien, leben.

Dies inspirierte ihn vor einigen Jahren dazu, eine Kamera zur Hand zu nehmen, um die einzigartigen Schlangen, Frösche, Eidechsen, Vögel und Insekten einzufangen.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Er lernte, sehr emotionale Momente im Leben dieser Tiere zu fotografieren. Wenn es regnet, beobachtet der Mann gerne, wie sich weiße Laubfrösche unter Blumen oder im Gras verstecken.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Im Februar war er während eines Sturms draußen, als er bemerkte, wie ein Frosch einen anderen unter einer Blume zärtlich vor schlechtem Wetter schützte. Er machte ein Foto und wusste sofort, dass dieser Moment etwas Besonderes war. "Dieser Moment kann nicht wiederholt werden", sagte er.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Diese faszinierenden Interaktionen zu fotografieren erfordert viel Geduld, aber für Setiadi lohnt es sich immer. "Ich erlaube [den Tieren] zu handeln. Ich warte nur auf einen besseren Moment", sagte der Fotograf. 

Schauen Sie sich seine anderen tollen Fotos an:

Beliebte Nachrichten jetzt

Kleiner Junge half Rettern, einen tauben Hund aus einem Regenwasserkanal zu retten

"Und jetzt kann man in den Kindergarten gehen": ein fünfjähriger Junge hat in 209 Tagen 3000 Kilometer geschafft

Einst hat ein Mann ein kleines Entlein gerettet, und jetzt will ein schöner Schwan nicht mehr von ihm wegfliegen

Ein älterer Hund verbrachte drei Tage unter den Trümmern eines Hauses und konnte sich nicht bewegen, bevor Retter ihn erreichen konnten

Mehr zeigen

Quelle: instagram.com, thedodo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann fand einen seltenen Meerengel in den Tiefen des Meeres und teilte Aufnahmen von der schönen Kreatur

Patient mit einem halben Gramm Gewicht: Ein Mann brachte einen kleinen Frosch zum Tierarzt