Seit 10 Jahren wurden in einem kleinen polnischen Dorf nur Mädchen geboren. Wissenschaftler mussten zu dem Ort gehen, um zumindest zu versuchen, die Gründe für dieses Phänomen zu verstehen. Inzwischen sind die Anwohner gezwungen, aus Frauen sogar eine Feuerwehr zu rekrutieren.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Meisze Odrzanske liegt im Süden Polens. Insgesamt leben hier 300 Menschen und kaum jemand würde das Dorf kennen. Aber vor ein paar Jahren fand im Bezirk ein Feuerwehrwettbewerb statt. Die Gruppe der Feuerwehrleute in Meisze Odrzanske bestand ausschließlich aus Frauen, was sich natürlich vor dem allgemeinen Hintergrund des Wettbewerbs abhob.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Alte Bewohner des Dorfes erzählten den Gastforschern, dass Mädchen auf der Suche nach einem Bräutigam in andere Städte gehen mussten, solange sie sich erinnern können. Die Zahl der hier geborenen Jungen war ungewöhnlich niedrig und ist in den letzten 10 Jahren auf 0 gesunken.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

„Feuerwehr, Traktorfahrer, Gemeindevorsteher, Polizei. Überall sind dies traditionell Männerberufe, aber wir haben nur Frauen“, sagte einer der Anwohner gegenüber Reportern.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Wissenschaftler haben sich dafür interessiert. Professor Rafael Ploski von der Abteilung für Genetik der Medizinischen Universität Warschau glaubt, dass die Anomalie auf sehr langjährige enge Verbindungen zurückzuführen ist. Er plant eine detaillierte Untersuchung des genetischen Stammbaums der bereits vorhandenen Anwohner durchzuführen.

Andere Forscher glauben, dass das Problem in den Lebensbedingungen in diesem Gebiet und in der Ernährung liegt, an die die Bevölkerung gewöhnt ist. Bisher gibt es keine Beweise dafür.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Wie viele andere polnische Dörfer leert sich Meisze Odrzanske jedoch allmählich. Vor 70 Jahren lebten hier 1200 Menschen, heute 300. 

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein tapferer Hund hat seinen Bruder vor einer Schlange beschützt, die ihn beißen wollte

Im Magen eines Alligators wurden Artefakte von vor viertausend Jahren gefunden

Wie die Bewohner riesiger mittelalterlicher Steinburgen ihre Häuser heizten

"Und jetzt kann man in den Kindergarten gehen": ein fünfjähriger Junge hat in 209 Tagen 3000 Kilometer geschafft

Mehr zeigen

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Bienenstockwand: in China haben die Menschen auf einem Felsen ein einzigartiges Schutzgebiet für Wildbienen geschaffen

"Schneller als der Wind": ein 8-jähriger Junge läuft 100 Meter in 13 Sekunden