Diese schwimmende Festung befindet sich in British Columbia, Kanada. Laut seinen Bewohnern - den Ehepartnern Wayne Adams und Catherine King - ist es einfach wunderbar, hier zu leben. Sie würden ihr Haus nie gegen eine Wohnung in der Stadt eintauschen.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Adams und King ließen sich hier vor fast drei Jahrzehnten nieder. Stolz nennen sie ihren Besitz "Freedom Bay". Es hat ruhige, saubere Luft und eine malerische Aussicht.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Alles begann 1992, als sich das junge Paar ein kleines schwimmendes Haus baute. Hier hielten sie sogar eine Hochzeitszeremonie ab. Später bekamen Katherine und Wayne Kinder. Daher beschlossen die Kanadier, ihr Haus zu verbreiten. So erschien die ganze Insel. Er sieht fabelhaft aus.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Auf dem Wasser entstanden eine separate Küche, ein Leuchtturm, eine Kunstgalerie und eine Garage für Boote. Das Ehepaar baute fünf Gewächshäuser, in denen Gemüse und Obst angebaut werden. Der Mann fängt Fische, ohne vom Sofa aufzustehen. Dafür gibt es ein spezielles Loch im Boden.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

King war in ihrer Jugend Tänzerin. So schuf Wayne für sie eine schwebende Tanzfläche und für sich - eine Werkstatt. Er schafft Skulpturen und Kunsthandwerk, die er an Touristen und Museen verkauft.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Dort gibt es Strom. Es wird von Sonnenkollektoren produziert. Die Wärme wird von einem Holzofen bereitgestellt. Die Ehepartner nehmen Trinkwasser aus einem Wasserfall, der sich nicht weit von ihnen entfernt befindet.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Vielleicht wird es vielen sehr schwer fallen, so zu leben. Adams und King glauben jedoch, dass sie das Glück haben, ein solches Haus zu besitzen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Paar fand unterwegs einen winzigen "Anhalter" auf seinem Auto: Das Felltier mochte die Fahrt

Dank eines winzigen Hörgeräts hörte das Mädchen zum ersten Mal die Stimme seiner Mutter

Wie lebt ein vierjähriger Junge mit Einsteins Intellekt

Ein streunender Hund, dessen Körper völlig mit Parasiten bedeckt war, kam selbst in die Tierklinik, um um Hilfe zu bitten

Mehr zeigen

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Halterin hat mit der Kamera festgehalten, wie die Katzenmutter ihren Kindern das Treppensteigen beibringt

In Deutschland wurde das Haus so gebaut, dass auf dem Gelände kein einziger Baum gefällt werden musste