Junrell Fuentes Revilla von den Philippinen fuhr an Heiligabend Motorrad, als ihn ein Hund verfolgte und anfing zu bellen. Das bereitete ihm normalerweise etwas Angst, aber Junrell sah, dass der Hund nicht aggressiv war, das Tier wollte nur verzweifelt die Aufmerksamkeit von jemandem erregen.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Der Mann spürte, dass etwas passiert ist, also folgte er dem Hund zur Müllhalde. Sobald sie ankamen, rannte der Hund zu dem winzigen Haufen. Bei näherer Betrachtung stellte Junrell fest, dass der Hund gerade ein Leben gerettet hatte!

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Auf dem Haufen lag ein verlassenes Neugeborenes. Der Hund bemerkte das Baby und wollte einen Menschen finden, um das Leben eines kleinen Jungen zu retten!

Junrell war sichtlich schockiert, aber er machte sich sofort an die Arbeit und brachte den Jungen zur Polizei, wo sie feststellten, dass das Kind gesund war und alles in Ordnung war. Niemand hat jedoch vergessen, dass der Grund für seine Sicherheit der süße, heroische Hund ist, den sie Blackie nennen.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Es überrascht nicht, dass sich Blackies Geschichte schnell im Internet verbreitete und er jetzt ein weltweiter Held ist! Sein selbstloses Handeln war für ein gemeinnütziges Tierheim namens Hope for Strayers von besonderem Interesse, weil sie der Meinung waren, dass er für seinen Heldenmut mehr Anerkennung verdient hätte. Dafür wurden sie Partner des Pawssion-Projekts!

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Die beiden Organisationen haben sich zusammengetan, um Blackie und seine menschliche Familie zu bedanken. Sie gaben ihnen Lebensmittel und Reis sowie Tierbedarf, Spielzeug und Leckereien für den legendären Welpen.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

 

Quelle: inspiremore.com, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Elefantin hält einen Mann seit 20 Jahren für ein Teil ihrer Familie und kam zu ihm, um ihr Baby zu zeigen

Wie die Bewohner riesiger mittelalterlicher Steinburgen ihre Häuser heizten

"Und jetzt kann man in den Kindergarten gehen": ein fünfjähriger Junge hat in 209 Tagen 3000 Kilometer geschafft

Die Älteste Turnerin der Welt: Johanna Kvaas ist 95 Jahre alt und gewinnt immer noch Wettbewerbe

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

"Zeitmaschine": Der Fotograf zeigte, wie ein luxuriöser Zug des 19. Jahrhunderts heute aussieht

Die Bauarbeiter fanden zufällig ein Tier in der Grube, das sich kaum bewegte und komplett mit Lehm bedeckt war