Eine Amerikanerin überraschte mit ihrem Aussehen. Mit 46 sieht die Frau noch sehr jung aus: kaum zu glauben, dass sie schon sieben Kinder hat!

In einem aktuellen Video verglich sich Jessica Enslow mit ihren älteren Töchtern. Obwohl der Unterschied zwischen ihnen 20 Jahre beträgt, sehen sie wie Schwestern aus. Der Älteste ist 26 Jahre alt, die etwas Jüngere wird bald 19 Jahre alt.

Die Followers waren erstaunt, wie jung Jessica aussieht. Fast jeder ist überrascht, wie es einer Frau gelungen ist, sich über die Jahre eine solche Schönheit zu bewahren:

„Es scheint, als wären dies drei Schwestern.“

„Sind Sie sicher, dass sie 46 Jahre alt sind?“

„Wie siehst du so jung aus?“

„Ich habe vorhin geschrieben, dass du in deinem Alter fantastisch aussiehst.“

Jessica entwickelt aktiv ihr eigenes Instagram, auf dem sie Momente aus ihrem Leben teilt. Jetzt haben es fast 300.00F Followers. Zuvor hatte die Frau ein Foto ihrer riesigen Familie veröffentlicht. Sehen Sie, wie Kinder in 3 Jahren gewachsen sind!

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund kommt jede Nacht leise ins Kinderzimmer, um sicherzustellen, dass die Kinder schlafen und alles in Ordnung ist

Eine Elefantin hält einen Mann seit 20 Jahren für ein Teil ihrer Familie und kam zu ihm, um ihr Baby zu zeigen

Wie die Bewohner riesiger mittelalterlicher Steinburgen ihre Häuser heizten

Ein schwaches Kätzchen blieb ohne Mutter und quiekte laut in der Hoffnung, dass Passanten auf ihn achten würden

Mehr zeigen

„2018 kommt mir vor wie gestern, aber es ist erstaunlich, wie viel sich seitdem verändert hat. Jetzt habe ich vier erwachsene Kinder und meine Kleinen sind auch so groß geworden. Ich freue mich sehr, dass wir so nah beieinander wohnen, dass wir uns problemlos sehen können! Aber es ist fast unmöglich, unsere Zeitpläne so zu kombinieren, dass wir gleichzeitig zusammen sind“, beschreibt Jessica dieses Foto.

 

Quelle: life.24tv.ua, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Halterin hat einen lustigen Moment festgehalten, als ihr Nagetier die Mundharmonika "spielt"

Eine 82-jährige Frau gibt 20 Jahre lang einen Teil ihrer Rente an Tierheime