Alaskan Malamutes sind Hunde, die den Menschen seit langem geholfen haben, bei den herausfordernden kalten Temperaturen im Norden zu überleben.

Sie waren immer gute Helfer und Wegbegleiter. Aber dieser Hund war noch nie im Norden und mag Wasser nicht sehr.

Screenshot: YouTube / The Dodo
Screenshot: YouTube / The Dodo

Phil ist der Liebling der ganzen Familie. Er muss ein Bad nehmen, um den ganzen Schmutz aus dem dicken und langen Fell zu waschen. Aber diese Idee mag den Hund nicht. Er mag kein Wasser. Die Besitzer verstehen das, also setzen sie ihr großes Haustier nicht unter Druck, sondern überreden ihn sanft.

Screenshot: YouTube / The Dodo
Screenshot: YouTube / The Dodo

Alle versuchten, dem Hund zu helfen: die Besitzer, ihr Baby und sogar die Katze. Aber diese Art der Unterstützung ermutigt den Hund nicht.

Der Besitzer bietet Phil einen Lieblingssnack an - Erdnussbutter. Der Hund beginnt das Leckerli zu lecken, will aber nicht aufgeben. Und dann schmierte der Mann Erdnussbutter an die Wand.

Screenshot: YouTube / The Dodo
Screenshot: YouTube / The Dodo

Es hat geklappt! Sehen Sie, wie der Hund Badevorgänge verträgt.

Quelle: youtube.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Piraten ließen die Schweine auf der Insel und segelten davon. Nach 200 Jahren kehrten die Menschen zurück und fanden dort ein „Schweineparadies“

Das Mädchen erhielt 50.000 US-Dollar, indem es einen Aufsatz über ihren Kater schrieb, und fand eine würdige Verwendung dafür

Die Katze adoptierte Eichhörnchen, die ohne Mutter geblieben waren, und zieht sie zusammen mit ihren Kätzchen auf

Wie sich der Körper eines Mannes verändert hat, der ein Jahr lang nur Kartoffeln gegessen hat

Mehr zeigen

Geehrter Spender: Der Hund hat 88 Hunde gerettet und kann nun seine "Rente" genießen

Ein freundlicher Hund versteht nicht, warum sein neuer Freund ihn nicht streicheln und mit ihm spielen will