Wer kann treuerer als Hunde sein? Sie sind so an ihren Besitzern gebunden, dass sie sie niemals verlassen werden.

Manchmal sind Hunde so lustig, dass ihre Mätzchen nur ein Lächeln im Gesicht hervorrufen. Natürlich wissen Hunde nicht, wie man spricht, aber sie verstehen alles, und man kann auch lernen, sie zu verstehen!

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Hunde, um ihre Liebe zum Besitzer zu vermitteln, wenden bestimmte Methoden an, die eine besondere Bedeutung haben. Wenn ein Hund Sie mit großen Augen ansieht, wissen Sie, dass solch ein freundlicher Blick das Herz durchbohrt. Hunde und Menschen müssen nur in die Augen schauen, um die Absichten eines von ihnen zu verstehen. Dies ist ein so wichtiges Zeichen des gegenseitigen Vertrauens.

Der Hund reibt sich an Ihren Füßen

Wenn der Hund an Ihren Beinen reibt, möchte er gestreichelt werden.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Schlafender Hund im Bett

Wenn Sie den Hund ganz alleine lassen, zur Arbeit gehen oder zu Besuch, werden Sie immer denken, was macht Ihr treuer Freund? Es gibt keinen Grund zur Sorge. Er wird sich wahrscheinlich einfach auf Ihr Bett legen und schlafen, damit er in engem Kontakt mit Ihnen bleibt.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Der Hund gibt Geschenke

Bringt Ihnen Ihr Hund Dinge mit und teilt er vielleicht sogar sein Lieblingsspielzeug?

Die Expertin Jennifer Hammond argumentiert, dass dieses Verhalten den Wunsch des Tieres zeigt, seine Liebe mit Ihnen zu teilen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

In Polen wird der tiefste Pool der Welt eröffnet

Mehr zeigen

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Der Hund spürt Ihre Stimmung

Tiere, die bei uns leben, haben die Fähigkeit, unsere Stimmung zu fühlen. Wenn Sie schlechte Laune oder Probleme haben, versucht ein treuer Freund auf jede mögliche und unmögliche Weise, Sie abzulenken. Nicht umsonst leben Hunde und Menschen seit etwa 15.000 Jahren Seite an Seite.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Der Hund leckt Ihr Gesicht und Ihre Hände

Wissen Sie, wie ein Hund seine Liebe ausdrückt? Sie drückt ihre Liebe mit ihrer Zunge aus.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Das Tier macht das Richtige

Der Hund braucht eine Bestätigung ihrer guten Taten, es ist wichtig für ihn zu wissen, dass er das Richtige tut, weil eine Person sein wichtigster Freund ist. Es wird ausreichen, in seine Augen zu schauen, seine Pfote zu tätscheln oder zu schütteln.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Der Hund freut sich immer, Sie zu sehen

Der Hund wird Sie immer so begrüßen, als wären Sie lange abwesend, obwohl Sie das Haus nur für ein paar Minuten verlassen haben. Mit diesem Verhalten zeigt der Hund, dass er Sie sehr vermisst und sich immer freut, Sie zu sehen.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

Der Hund möchte in Sicherheit sein

Wenn der Hund frisst, lässt er niemanden in seine Nähe, weil er glaubt, dass jemand sein Futter nehmen kann. Akzeptieren Sie das und störe dein Haustier nicht, wenn es friedlich frisst. Es ist stressig für einen Hund. Und nach dem Fressen kuschelt sich der Hund an Sie und fühlt sich ruhig und sicher.

Foto: binokl.cc
Foto: binokl.cc

 

Quelle: binokl.cc, pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Flaschenbrief eines Schweizers wurde von einem Einwohner Floridas abgefangen

Der Elefant wurde aus einem 17 Meter tiefen Brunnen rausgezogen. Die Rettungsaktion dauerte 14 Stunden