Jeder ist seit langem davon überzeugt, dass der Hund das treueste und hingebungsvollste Tier ist. Sie wird ihren Meister niemals in Schwierigkeiten lassen.

Ein Hund kann sogar sein Leben für einen Mann opfern. Und diese Geschichte ist ein Beispiel dafür.

Der Frühling kam, und das Eis begann auf dem Fluss zu schmelzen. Zu diesem Zeitpunkt beginnen die Fischer, ihre Sicherheit für einen großen Fang zu vernachlässigen. Also beschloss ein Mann zum Angeln und nahm einen Hund mit, der ziemlich groß war.

Foto: myinterest.su
Foto: myinterest.su

Der Fischer hatte keine Angst und schlug ein Loch in dünnes Eis, und 10 Meter von ihm entfernt gab es überhaupt kein Eis. Also zersetzte er sich und befestigte den Hund an seinem Anzug, damit er nirgendwohin rannte. Der Mann fing an zu fischen und sich zu wärmen, natürlich nicht mit Tee, sondern mit stärkeren Getränken.

Es wurde dunkel, aber der Fischer hatte eine Laterne, also ging das Fischen weiter. Aber plötzlich knisterte das Eis unter dem Fischer und er fiel durch und sogar in einem betrunkenen Zustand.

Das Seil, das er an sich und am Hund befestigte, war drei Meter lang, so dass der Hund fast am Ufer war und dies seinen Besitzer rettete - er begann ihn über das rissige Eis zu ziehen und konnte ihn an Land ziehen.

Foto: myinterest.su
Foto: myinterest.su

Der Fischer war jedoch völlig nass und in einem unverständlichen Zustand, so dass er nicht auf das Bellen seines Hundes reagierte, und die Temperatur am Abend fiel unter Null. Höchstwahrscheinlich verstand ein treuer Freund die Situation und begann, den Mann am Seil zu ziehen.

Die nächste Siedlung war 5 Kilometer vom Fluss entfernt, daher musste der Hund den Fischer durch die Felder ziehen. Unterwegs trafen sie keine einzige Person und kein einziges Auto fuhr vorbei.

 

Quelle: myinterest.su, pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Künstlerin malt Porträts mit Händen und Füßen gleichzeitig

Das 12-jährige Mädchen hat den höheren IQ als Einstein und hat bereits große Höhen erreicht

Fürsorgliche Menschen retteten einen kleinen Polarfuchs aus einer Pelzfabrik. Jetzt hat der Kleine eine liebevolle Familie

In Polen wird der tiefste Pool der Welt eröffnet

Mehr zeigen

Eine Familie war nett zu der streunenden Katze. Als Antwort führte die Katze ihre ganze Familie zum Paar

Seit Kindheit an träumte der Mann davon, Tierarzt zu werden. Jetzt rettet er professionell vierbeinige Patienten