Schauspielerin Jennifer Aniston wurde die Heldin der Titelseite des beliebten People-Magazins. Der 52-jährige Star der TV-Serien "Friends" und "Morning Show" (der jetzt eine zweite Staffel für die Veröffentlichung vorbereitet) beantwortete fröhlich und aufrichtig persönliche Fragen.

Jennifer gab zu, dass sie jetzt in völliger Harmonie mit sich und der Welt ist und im Moment glücklich ist. Und trotz zweier gescheiterter Ehen hinter ihrem Rücken ist sie immer noch offen für neue Beziehungen und Liebe. Aniston möchte jedoch seinen "fantastischen Partner" finden, ohne moderne Online-Dating-Anwendungen zu nutzen.

Foto: hellomagazine.com
Foto: hellomagazine.com

„Ich bleibe bei den traditionellen Dating-Methoden. Wenn dich jemand nach einem Date fragt. Ich würde ihn bevorzugen“, beantwortete sie selbstbewusst die Frage des Journalisten.

Die Schauspielerin gab auch zu, dass sie nicht an eine Ehe denkt und glaubt, dass es möglich ist, mit jemandem in der Nähe glücklich zu sein, ohne eine Beziehung zu registrieren:

„Hochzeit?! Oh Gott, ich weiß es nicht. Dies ist keine Priorität für mich. Ich bin daran interessiert, einen fantastischen Partner zu finden und einfach ein angenehmes Leben zu führen und Spaß miteinander zu haben. Das ist alles, worauf wir hoffen sollten. Dies sollte sich nicht in juristischen Dokumenten widerspiegeln“, erklärte die Schauspielerin ihre Position.

Foto: hellomagazine.com
Foto: hellomagazine.com

Aniston war zweimal verheiratet. Von ihrem ersten Ehemann - Brad Pitt - ließ sich Jennifer 2005 nach fünf Jahren Ehe scheiden. Als Grund für die Trennung eines der hellsten Paare in Hollywood galten viele als Pitts neue Liebe - Angelina Jolie. Und trotzdem gelang es den ehemaligen Ehepartnern, im Laufe der Zeit freundschaftliche Beziehungen aufzubauen. Jennifer nennt Brad einen "guten Kumpel" und einen "Freund" und die Zeit, die sie mit ihm verbracht haben, absoluter Spaß.

„Brad und ich sind Kumpels, wir sind Freunde. Wir unterhalten uns, wir kommunizieren“, sagt Aniston.

Foto: hellomagazine.com
Foto: hellomagazine.com

Viele Fans, Freunde und, wie Jen gestand, ihre Familienmitglieder machen sich Sorgen, dass die Schauspielerin allein und ohne Kinder ist. Aber sie bezieht sich philosophisch darauf und sagt, dass sie ohne sie glücklich ist.

Screenshot: YouTube / The Tonight Show Starring Jimmy Fallon
Screenshot: YouTube / The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

„Manchmal rufen Familienmitglieder oder nahestehende Personen mit Fragen an: Willst du ein Kind bekommen? Willst du heiraten? Oh mein Gott, wann und wie viele Jahre würde es dauern, diesen Unsinn zu ignorieren? Ich bin ein glücklicher Mensch. Ich habe einen Job, den ich mag, es gibt Menschen in meinem Leben, die mir alles bedeuten, und ich habe wunderschöne Hunde. Ich bin einfach ein sehr glücklicher und gesegneter Mensch“, gab die Schauspielerin zu.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine 86-jährige Braut hat in einem ausgefallenen Kleid ihres eigenen Designs geheiratet und mit ihrem Outfit das ganze Internet erobert

Der Mann ging auf den traurigen 680 Kilogramm schweren Bären zu, umarmte ihn als Freund und versuchte ihn zu trösten

Jeder im Tierheim kennt ihn schon lange: Der Hund konnte wegen seines Lächelns lange keine neue Familie finden

Wie sich der Körper eines Mannes verändert hat, der ein Jahr lang nur Kartoffeln gegessen hat

Mehr zeigen

Meditation, Yoga und Therapie verhelfen Aniston zu Harmonie.

„Ich meditiere jeden Tag. Und jede Yogapraxis ist auch meine Meditation. Im Allgemeinen betrachte ich die Welt breiter, ich glaube an die Menschheit, obwohl es so viele Gründe gibt, die den Glauben verhindern. Ich habe nur ein gutes Herz und einen guten Freund. Ich lebe mit Liebe“, fasste sie zusammen.

 

Quelle: planeta.zycie.news, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau feierte laut und veranstaltete eine Motto-Party anlässlich der Scheidung von ihrem Mann nach 17 Jahren Ehe

Deutschen Wissenschaftlern ist es gelungen, das wahre Aussehen der ägyptischen Pharaonen, die vor 3000 Jahren lebten, wiederherzustellen